Park City Pulverschnee

'The greatest snow on Earth' - das Motto des Staates Utah macht seinem Namen zur besten Reisezeit alle Ehre. Reisen Sie in der Hochsaison im Februar oder März und erleben Sie den berühmten Champagne Powder in den Skigebieten Park City & Deer Valley!

Für den Winter 2018 empfehlen wir Ihnen eine Reise in das größte Skigebiet der USA - Park City. Wir haben Termine zu den besten Reisezeiten für Sie herausgesucht: Februar und März.
Sie wohnen im 4* Zermatt Hotel, die Skigebiete erreichen Sie mit dem kostenfreien Hotel Shuttlebus bequem und in kurzer Zeit.

Neuschnee in Park City

Neuschnee in Park City

Diese Bilder lassen das Skifahrerherz höher schlagen!

Z winter main

Zermatt Utah - Resort & Spa

Zermatt Utah - Resort & Spa

Das 4* Zermatt Utah - Resort & Spa verwöhnt seine Gäste mit Annehmlichkeiten wie beheiztem Außenpool & Whirlpool, kostenfreiem WLAN im gesamten Hotel sowie einem tollen, europäischen Frühstücksbuffet - hier bleiben keine Wünsche offen. Die Zimmer sind geräumig und komfortabel eingerichtet und mit dem kostenfreien Shuttlebus des Hotels erreichen Sie die Skigebiete Deer Valley und Park City innerhalb kürzester Zeit (ca. 15 - 30 min. Transferzeit). Abends lädt eine Grotte gegenüber des Hotels zu einem Bad in den heißen Quellen ein und wer in Park City ausgehen möchte, nimmt sich einfach ein Taxi (ca. US$ 20,- pro Strecke). Ein perfekter Ausgangspunkt für einen gelungenen Aufenthalt in Park City. Geheimtipp: nutzen Sie Ihren freien Tag zum Skifahren in Robert Redford's Resort Sundance, gerne organisieren wir das für Sie!

Programmablauf

1. Tag - Flug nach Salt Lake City

Flug mit KLM / Air France / Delta über Paris oder Amsterdam nach Salt Lake City. Vom Flughafen werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht (ca. 1h Fahrt).
Entspannen Sie sich in Ihrem Zimmer oder genießen Sie einen kurzen Spaziergang in der idyllischen Umgebung Ihres Hotels; tanken sie Energie bei einem Abendessen im Hotel oder der Umgebung für Ihren ersten Skitag.

2. bis 7. Tag - Skifahren in Utah

Ihre deutschsprachige Ansprechpartnerin im Hotel gibt gerne Ratschläge für Ihre Skitage in Park City. Mit dem kostenfreien Shuttlebus des Hotels geht es dann in die Skigebiete Park City Mountain (Fahrt: ca. 25min.) und Deer Valley (Fahrt: ca. 15 min.). Ihre Skipässe gelten an 5 frei wählbaren Tagen aus 7.
Deer Valley bietet vor allem gepflegte Pisten, die zum Carven einladen - aber auch abwechslungsreiche Varianten für echte Könner. Snowboarder sind hier noch immer nicht zugelassen. In Park City kommt jeder auf seine Kosten. Ein besonderes Schmankerl sind die 8 'Backbowls', die jedes Tiefschneefahrerherz höher schlagen lassen. Park City ist sehr stolz darauf, sich mit dem Titel 'größtes Skigebiet der USA' rühmen zu dürfen und seinen Gästen somit noch mehr uneingeschränkten Pistenspaß bieten zu können. Die spannendsten 'Runs' befinden sich an den Gipfeln Peak 5 und Ninety-Nine 90.
Ein unvergessliches Erlebnis ist ein Tagesausflug zum Cat-Skiing mit den Park City Powder Cats (http://www.pccats.com/) oder ein Tag beim Heli-Skiing (http://www.powderbird.com). Gerne übernehmen wir die Vorab-Reservierung für Sie.
Möchten Sie darüber hinaus die nahe gelegenen Skigebiete Alta, Snowbird und Solitude kennen lernen, buchen Sie am besten sowohl den Bustransfer als auch die zusätzlichen Skipässe im Voraus über uns.
Nach einem ausgedehnten Skitag können Sie im beheizten Außenpool und Whirlpool entspannen. Wenn Sie noch über die nötige Energie verügen, lohnt sich abends ein Ausflug in das ca. 30 Minuten entfernte Park City (Taxi ca. US$ 18,- pro Strecke).

8. Tag - Rückflug

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

9. Tag - Ankunft in Deutschland

Termine und Preise

VonBisDZEZ
03.02.201811.02.2018€ 1.995,-€ 2.555,-
17.03.201825.03.2018€ 1.950,-€ 2.460,-

Frühbucherrabatt bei Buchung bis 31.08.2017: 100 Euro pro Person

Flüge ab verschiedenen deutschen Flughäfen über Paris/Amsterdam nach Salt Lake City. Basierend auf einem Flug Spezial, je nach Verfügbarkeit buchbar, Zuschläge können anfallen. Früh buchen lohnt sich.

Leistungen

  • Linienflug mit Air France / KLM / Delta ab/bis verschiedenen deutschen Flughäfen nach Salt Lake City und zurück inkl. Steuern und Kerosinzuschlag (Stand April 2017, Änderungen vorbehalten; Angebot basiert auf der günstigsten Flugbuchungsklasse, Flugzuschläge vorbehalten
  • Transfer ab/bis Flughafen Salt Lake City zu Ihrem Hotel in Heber City
  • 7 Nächte im Doppel- oder Einzelzimmer
  • 7x reichhaltiges, europäisches Frühstücksbuffet
  • 5 Tage 2-Resort-Skipass gültig für Park City und Deer Valley (6. Tag Skipass zusätzlich € 90,- pro Person)
  • Kostenlose Transfers mit dem Skibus des Hotels in die Skigebiete Park City und Deer Valley
  • Informationsmaterial zu den Skigebieten (Pistenpläne)

Nicht inbegriffen:

  • Reiserücktrittskosten- und Reisekrankenversicherung
  • Nicht angegebene Mahlzeiten (rechnen Sie mit ca. 75$/Tag/Person)
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder (ca. 15-20% sind üblich)
  • Gebühr für Skigepäck (ca. € 85,- / US$ 100,- / Strecke & Gepäckstück)*
  • Aufpreis Comfort Plus bzw. Business Class: auf Anfrage
  • Gebühr für innerdeutschen Zubringerflug / Zug zum Flug-Ticket (RIT-Ticket)
  • Leihski im Skigebiet - beste Kategorie 'Demo' (35,- Euro p. Person und Tag)
  • Bei Bezahlung mit Kreditkarte: 2% Aufpreis auf den Reisepreis
    *vorbehaltliche Änderungen seitens der Airlines, Stand April 2017

Gruppengröße

  • Individuell ab 1 Person buchbar

Gepäckbestimmungen

1. Gepäckstück1 Koffer max. 23 kg, Max. Höchstmaß 158 cm (l+b+h)kostenlos
Handgepäck1 Handgepäck max. 12 kg, Max. Höchstmaß 55 × 35 × 25 cmkostenlos
SkigepäckSkiausrüstung: 1 Skisack + 1 Skischuhtasche (max. 1 Paar Ski + 1 Paar Stöcke + 1 Paar Schuhe), zusammen max. 23 kg85 Euro bzw. 100 $ je Richtung
Zusatzgepäck2. Koffer max. 23 kg, Max. Höchstmaß 157 cm (l+b+h)85 Euro bzw. 100 $ je Richtung

Klima

Utah ist berühmt für sein trockenes und sonniges Klima. Der federleichte Pulverschnee, der in der Regel in großen Mengen fällt, ist ein Genuss für jeden Tiefschneefahrer. Aber auch für Utah gilt natürlich in der Winterzeit: Es kann sehr kalt werden und man sollte gute Winterkleidung mitbringen.

Tiefschneeabfahrt nach Park City
Tiefschneeabfahrt nach Park City
Sonnenaufgang Park City
Sonnenaufgang Park City
Neuschnee Park City
Neuschnee Park City
Neue Gondel Park City
Neue Gondel Park City
Snowboarder in Park City
Snowboarder in Park City
Ski Park City - Überblick
Ski Park City - Überblick
Park City Main Street
Park City Main Street
Orange bubble Park City
Orange bubble Park City