Banff - CMH Heli-Skiing Bugaboos Lodge - Kombi

Diese Kombi-Reise verbindet Skifahren im Herzen der kanadischen Rockies in den 3 Skigebieten rund um Banff mit Heli-Skiing im größten Heliski-Gebiet der Welt CMH mit Unterkunft auf der kultigen Bugaboos Lodge.

Preisab € 11.070,-
Termin17.03. - 30.03.2020
Gruppengrößeab einer Person
  • 3 Tage Ski Alpin in den 3 Skigebieten rund um Banff: Mount Norquay, Sunshine Village und Lake Louise
  • 4 Übernachtungen im weltberühmten Grand-Hotel Fairmont Banff Springs***** inklusive Frühstück
  • 7 Tage Heli-Skiing auf der Bugaboos Lodge in den Purcell Mountains
  • max. 4 Gruppen a 11 Skifahrer pro Helikopter
  • 30.500 Höhenmeter inklusive
  • Leistungsstarke Bell 212 Helikopter sowie erfahrene Bergführer
  • 1 Übernachtung im Mariott Calgary Airport inklusive Frühstück (Optional)
  • Kultig: Die erste CMH Lodge, beeindruckende Lage auf 1.490 m
  • inkl. Transfers ab/bis Flughafen Calgary
mehrlesen

Programmablauf

1.Tag – Anreise
Linienflug nach Calgary. Transfer nach Banff und Check-In im Hotel Fairmont Banff Springs.

2. bis 4. Tag - Skifahren in Banff
Die drei Skigebiete Mount Norquay, Sunshine Village und Lake Louise, wo der Weltcup der Ski-Damen jedes Jahr gastiert, versprechen viel Abwechslung und großartige Pistenerlebnisse inmitten der faszinierenden Gletscherwelt der Rocky Mountains. Die Aussicht von den Gipfelstationen in diesen menschenleeren, majestätischen Bergen ist atemberaubend. Ihr Skipass gilt für 3 Tage.

5. Tag - Transfer zur CMH Lodge
Transfer zur Bugaboos Lodge von CMH Heli-Skiing. Die Lodge liegt auf 1.490 m, hat 32 Zimmer, einen frisch renovierten Aufenthalts- und Speiseraum, 4-geschossige Kletterwand, Spieleraum, Sauna, Dampfraum und einen spektakulären Whirlpool auf dem Dach.

6. bis 11. Tag - Heli-Skiing CMH
Jetzt kann der Spaß beginnen! Die Gebiete von CMH Heli-Skiing bieten eine riesige Vielfalt an Gletscher- und Waldabfahrten. Für jeden Geschmack ist das richtige dabei: ob knackige Waldabfahrten, lange Steilhänge oder weite Gletscher mit traumhaftem Panorama… hier kommt jeder auf seine Kosten.

12. Tag - Transfer nach Calgary
Transfer nach Calgary und Check-In im Mariott Calgary Airport Hotel. 1 Übernachtung im Hotel.

13. Tag Rückflug nach Deutschland

14. Tag Ankunft in Deutschland

Termine und Preise

VonBisDZEZHöhenmeter garantiert
17.03.202030.03.2020€ 11.070,-€ 12.450,-30.500

Preise/Person in Euro. (vorbehaltlich Verfügbarkeit)

Leistungen

  • Linienflug mit LH/AC ab/bis Frankfurt – Calgary inkl. Flughafensteuern, Flugticketsteuer und Kerosinzuschlag (basierend auf der günstigsten Flugbuchungsklasse je nach Verfügbarkeit; Stand Oktober 2018; Änderungen vorbehalten)
  • Transfers Calgary - Banff - CMH Lodge - Calgary
  • 4 Übernachtungen im Fairmont Banff Springs***** inkl. Frühstück
  • 3 Tage Skipass für Sunshine Village, Lake Louise und Mt. Norquay inkl. Skibus
  • 7 Übernachtungen auf der CMH Lodge Bugaboos inkl. Frühstücksbuffet und Abendessen in der Lodge sowie Lunchpaket mittags in den Bergen
  • 7 Tage Heli-Skiing inkl. 30.500 Höhenmeter und Höhenmetergarantie
  • staatl. gepr. Ski-/Bergführer
  • Leihausrüstung inklusive: VS-Gerät, Schaufel, Sonde sowie Leihski („Fat Boys“) und –stöcke
  • 1 Übernachtung im Mariott Calgary Airport Hotel inkl. Frühstück

Nicht inbegriffen

  • Rail & Fly Ticket (nur bei Lufthansa möglich) ab € 70,- (bei nachträglicher Buchung € 25,- Aufpreis)
  • RIT Ticket (bei Lufthansa und Air Canada möglich) ab € 62,- (bis 350 km) bzw. € 102,- (ab 351 km)
  • Innerdeutsche Anschlussflüge je nach Verfügbarkeit
  • Sitzplatzreservierungen in Economy Class ab € 50,- pro Person und Strecke
  • Aufpreis Premium Economy bzw. Business Class / Aufpreis upgradefähige Buchungsklasse (Miles & More)
  • Leihgebühr für Lawinenrettungsrucksack / ABS Patrone: ca. $35,- zzgl. Steuer / ca. $15,- zzgl. Steuer pro Tag (frühzeitige Vorausbuchung erforderlich da nur begrenzte Verfügbarkeit)
  • Zusätzliche Höhenmeter: $150,- zzgl. Steuer pro 1.000 Höhenmeter
  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten und alkoholische Getränke
  • Elektronische Einreisegenehmigung (eTA): $7,- pro Person
  • Reiseschutz (Reiserücktrittskosten- bzw. Reiseabbruchsversicherung, Auslandsreisekrankenversicherung)
Fairmont Banff Springs Hotel

Unterkünfte

Fairmont Banff Springs Hotel*****

Das weltberühmte Grand Hotel liegt 15 Gehminuten vom Zentrum entfernt am Hang. Es bietet Luxus vom Feinsten. Innen- und Außen-Pools, Saunen, Wellnessanlage, zahlreiche Restaurants und Boutiquen, alles vom Feinsten. Ein Pendelbus bringt Sie gegen geringe Gebühr nach Banff und zurück. Das schlossartige Hotel ist ein Erlebnis für sich. Es erfüllt auch die gehobensten Ansprüche.

Bugaboos Lodge Exterior, Brad White

Bugaboos

Bei den Bugaboos handelt es sich um die erste CMH-Lodge. Die Lodge überzeugt mit einer traumhaften Lage in den Purcell Mountains. Der kultige und neu renovierte Aufenthaltsbereich lädt zum gemütlichen Miteinander ein. Die Anreise erfolgt ab Calgary in ca. 5 Std. per Bus und 10 min per Helikopter. Die Lodge liegt auf 1.490 m und bietet 15 DZ und 18 EZ, Aufenthalts- und Speiseraum, Veranstaltungsraum, Fitnessraum, Kletterwand, Bibliothek, Sauna, Dampfraum und Whirlpool auf dem Dach.

Marriott Calgary Airport Hotel

Marriott Calgary Airport In Terminal Hotel

Das Marriott Hotel befindet sich direkt auf dem Gelände des Flughafens Calgary und bietet moderne Zimmer mit schalldichten Fenstern, die über TV, Mini-Kühlschrank, Sitzbereich, Schreibtisch, Safe, Kaffee-und Teezubereiter, Föhn, Bügeleisen und Bügelbrett verfügen. Kostenfreies WLAN, hauseigenes Restaurant, Fitnessraum und Innenpool gehören zu den weiteren Annehmlichkeiten des Hotels.

Anforderungen/Voraussetzungen

Alle Gäste sollten in sehr guter körperlicher Verfassung sein und sich gerne auf eine Gruppe einlassen wollen, mit der sie zusammen die Natur erleben. Sie sollten gute Skifahrer sein, bereits Tiefschnee-Erfahrung haben und sicher schwarze Abfahrten fahren können.

Klima

Das Heli-Skigebiet Bugaboos liegt in den Purcell Mountains und erstreckt sich zwischen 945 und 3.050 Metern. Im Durchschnitt fallen hier 12 Schnee pro Winter. Das knapp 1.020 km² umfassende Heli-Skiing-Terrain besteht jeweils zur Hälfte aus Gletscher/Alpin-Abfahrten und Waldabfahrten. Hier wird in herrlichem Panorama etwas entspannter gefahren, daher gut geeignet für Genuss-Skifahrer und "First-Timers".

Weitere Informationen (CMH)

Weitere Informationen (CMH)

Storno-/Zahlungsbedingungen:
Es gelten die Bedingungen des Veranstalters CMH Heli-Skiing, Hagen Alpin Tours tritt für die Heli-Ski-Pakete als Vermittler auf.

Anzahlung: € 2.000,- fällig mit Erhalt der Buchungsbestätigung
Restzahlung: 3 Monate vor Abreise
Bis 3 Monate vor Abreise: Storno = Anzahlungsbetrag
3 Monate vor Abreise bis zum Abflug: Stornokosten =100 %

Umbuchungsgebühr gleiche Saison: bis 12 Wochen vor Abreise: CAN$ 250,- zzgl. tax
5-12 Wochen vor Abreise: CAN$ 500,- zzgl. tax
ab 4 Wochen vor Abreise: CAN$ 1.500,- zzgl. tax

Haftungsausschlusserklärung:
Jeder Teilnehmer muss diese vor Ort ausfüllen. Bitte lesen Sie sich das Blatt genau durch.

Versicherungsschutz:
Bitte achten Sie auf ausreichenden Versicherungsschutz. Die folgenden Versicherungen werden ausdrücklich empfohlen:
• Reiserücktrittskostenversicherung
• Reisekrankenversicherung
• Evakuierungsversicherung (für evtl. Kosten eines Rücktransportes vom Skigebiet zur Lodge) – z. B. versichert über Unfallversicherung, DSV, ...

Rückerstattung Höhenmeter:
Im Falle, dass Kunden die garantierten Höhenmeter aufgrund Schlechtwetters, oder mechanischen Problemen nicht erreichen, werden pro 1.000 Höhenmeter CAN$ 150 (zzgl. 5 % Steuer) erstattet. Bei den Programmen „Steeps“ und „Small Groups“ sind es CAN$ 170,- zzgl. Steuer. Bei verspäteter Anreise oder früherer Abreise erfolgt keine Rückerstattung der entgangenen Höhenmeter. Sollten sich Kunden entscheiden, einen halben oder kompletten Tag zu pausieren und aus diesem Grund nicht die garantierten Höhenmeter zu erreichen, so erfolgt ebenfalls keine Rückerstattung der entgangenen Höhenmeter.

Einreisebestimmungen:
Ihr Reisepass muss mindestens über die Reisedauer hinaus gültig sein. Seit 2016 ist eine elektronische Einreisegenehmigung zwingend erforderlich. Diese Genehmigung kostet $7, ist 5 Jahre gültig und kann unter folgendem Link beantragt werden: www.cic.gc.ca/english/visit/eta.asp

Mount Norquay Tal
Mount Norquay Hang
Fairmont Banff Springs Hotel
Ski Banff
Skier, Scenic, Mike Welch
Bell 212 Dropping Off Group, Danny Stoffel
Tree-Skier,-Great-Snow,-Danny-Stoffel
Group with Bell 212 Above - Jeff MacPherson