Baikal Heli-Skiing

Preisab € 7.470,-
TerminVon November 2021 bis Januar 2022
Gruppengrößevier Personen
  • Nur 2 Gruppen à 4 Personen pro Helikopter
  • Erfahrene Bergführer
  • Erstklassige regionale Verpflegung
  • Massage-Therapeut/in, Whirlpool, Sauna
  • Lawinen-Airbags (ABS Rucksäcke) werden kostenlos zur Verfügung gestellt

Die nahezu unbewohnte und unerschlossene Gebirgsregion Khamar-Daban verfügt über die größten Schneemengen Sibiriens und das kontinentale trockene Klima sorgt für großartigen Pulverschnee in bester Qualität.

Programmablauf

1.Tag – Samstag
Flug von Frankfurt nach Moskau – am Abend weiterflug nach Irkutsk.

2. Tag - Sonntag
Ankunft in Irkurtsk am Morgen. Frühstück in Irkutsk und Transfer zur Lodge (ca. 2 Stunden).

3. bis 7. Tag – Montag bis Freitag
Nun kann der Spaß beginnen! 6 Tage Heli-Skiing, um die Sie viele beneiden werden, liegen vor Ihnen.
Nach unserer Rückkehr zu der Lodge gibt es Aprés-Ski Suppe und Snacks, danach Banja (traditionelles, sibirisches Badehaus).
Abends: Abendessen und Freizeit.

8. Tag – Samstag
Am letzten Heli-Tag packen wir nach dem Skifahren unser Gepäck und fahren nach Irkutsk. In Irkutsk übernachten wir in einem schönen Hotel im Stadtzentrum und machen einen abendlichen Spaziergang zu den interessantesten historischen Plätzen sowie guten Restaurants. Die Stadt wurde Mitte des 17. Jahrhunderts gegründet und diente den Händlern und Sammlern als Winterquartier. Die Rebellen, die gegen den Zar Nicholas waren und in Sibirien im Exil lebten, machten Irkutsk zu ihrer kulturellen Hauptstadt. Heutzutage ist sie eine relativ große Stadt mit mehr als einer halben Million Einwohnern, einer Universität und einer Anzahl an Kirchen und historischen Museen.

9. Tag - Sonntag
Rückflug über Moskau nach Deutschland.

Termine und Preise
Von Bis DZ EZ  
20.11.2021 28.11.2021 € 7.470,-  € 7.960,- 
Buchen
Buchen ×
20.11.2021 28.11.2021 € 7.470,-  € 7.960,- 
Buchen
Buchen ×
27.11.2021 05.12.2021 € 7.470,-  € 7.960,- 
Buchen
Buchen ×
04.12.2021 12.12.2021 € 7.470,-  € 7.960,- 
Buchen
Buchen ×
11.12.2021 19.12.2021 € 7.470,-  € 7.960,- 
Buchen
Buchen ×
18.12.2021 26.12.2021 € 7.470,-  € 7.960,- 
Buchen
Buchen ×
25.12.2021 02.01.2022 € 7.470,-  € 7.960,- 
Buchen
Buchen ×
01.01.2022 09.01.2022 € 7.470,-  € 7.960,- 
Buchen
Buchen ×
08.01.2022 16.01.2022 € 7.470,-  € 7.960,- 
Buchen
Buchen ×
  • Preise/Person in Euro. Alle Preise vorbehaltlich Flugpreisänderungen.
  • Bitte beachten Sie: Flüge werden von uns nur vermittelt und gelten als Fremdleistung.
Leistungen
  • Flug mit Aeroflot ab/bis Frankfurt – Moskau – Irkutsk inkl. Flughafensteuern und Kerosinzuschlag (basierend auf der günstigsten Flugbuchungsklasse je nach Verfügbarkeit; Änderungen vorbehalten)
  • Transfer ab/bis Irkutsk zur Baikal Heliski Lodge
  • 6 Übernachtungen in der Baikal Heliski Lodge
  • Benutzung aller Lodge Spa Einrichtungen (Massagen gegen Aufpreis)
  • Alle Mahlzeiten in der Baikal Heliski Lodge (Frühstück, Mittagessen auf dem Berg, Aprés Ski Suppe und Snacks, Abendessen)
  • 6 Tage Heli-Skiing, inkl. 10 Flugstunden (2 Gruppen mit je 4 Personen)
  • 1 Hotelübernachtung in einem Mittelklassehotel in Irkutsk
  • Erfahrene und international zertifizierte Heli-Guides
  • Leihausrüstung inklusive: LWS Gerät Pieps, Sonde, Schaufel und Lawinenrucksack Scott AlpRide
Nicht inbegriffen:
  • Zusätzliche Flugstunden: 2150 €/Flugstunde (geteilt durch die Anzahl der mitfliegenden Gäste)
  • Mahlzeiten in Irkutsk
  • Wein und Spituosen
  • persönliche Ausgaben
  • Reiserücktrittskostenversicherung sowie Auslandsreisekrankenversicherung
  • Bergungskostenversicherung (Kosten eines Rücktransportes vom Skigebiet zur Lodge)
  • Tiefschnee-Ski bzw. Snowboard
Unterkunft
Hotel Belosnezhka

Das Hotel Belosnezhka ist ein neues, authentisch gestaltetes Familienhotel für bis zu 16 Gäste. Die Zimmer und Aufenthaltsräume sind geräumig und mit Liebe ausgestattet. Zum Wellnessbereich gehören verschiedene Banjas (traditionelle russische Saunen), ein Dampfbad mit Whirlpool und Massageräume (gegen Gebühr).

Gruppengröße

2 Gruppen mit jeweils 4 Personen

Anforderung

Alle Gäste sollten in guter körperlicher Verfassung sein und sich gerne auf eine Gruppe einlassen wollen, mit der sie zusammen die Berge rund um den Baikalsee erleben. Sie sollten gute bis sehr gute Skifahrer sein und bereits Tiefschnee-Erfahrung besitzen. Im Zweifel lassen Sie sich bitte bei uns beraten!

Klima

Auch wenn viele beim Gedanken an Sibirien sofort an -40 Grad denken, ist es nicht immer und überall so. Die durchschnittliche Temperatur im November und Dezember in den Khamar-Daman Bergen beträgt -10 bis -15 Grad. Die geringe Luftfeuchtigkeit und die starke Sonne lassen die Temperaturen nicht kälter als in den Alpen wirken. Somit eigentlich perfekte Temperaturen zum Skifahren. Natürlich – schließlich ist es ja Sibirien – gibt es auch Tage, an denen die Temperaturen unter -25 Grad fallen. Auch wenn diese Tage selten sind, sollte man darauf vorbereitet sein.

Ausrüstung
  • 1 Reisetasche oder Koffer
  • 1 Tagesrucksack ca. 30 – 40 Liter Volumen, für Flug als Handgepäck verwenden
  • Reisepass, muss mindestens über die Reisedauer hinaus gültig sein
  • Visum für Russland
  • Flugticket
  • Kreditkarte (jedoch nicht so verbreitet wie in Europa), etwas Bargeld in Rubel
  • 1 Paar Skischuhe
  • 1 Paar Ski, Stöcke
  • 1 Paar Sport- oder Turnschuhe
  • 1 Paar Winterschuhe mit guter Profilsohle
  • 1 Anorak, wind- und wasserdicht mit Kapuze (am besten aus Goretex)
  • 1 Überhose, wind- und wasserdicht (am besten aus Goretex)
    oder ein Skioverall
  • 1 Pullover/Jacke (Wolle oder Faserpelz)
  • warme Freizeitkleidung für abends
  • warme Mütze und Handschuhe
  • lange Unterwäsche
  • 1 Thermosflasche
  • Sonnenbrille, Sonnencreme
  • Skibrille, Gesichtsschutz
  • Fotoausrüstung, Fernglas
  • persönliche Medikamente (Verbandsmaterial, Verdauungsstörungen, Kopfweh, Erkältung)
  • Badebekleidung
Zusätzliches
Weitere Informationen Baikal Heli-Skiing

Einreise
Für die Einreise nach Russland wird ein Visum benötigt. Die entsprechenden Unterlagen für die Beantragung des Visums werden von uns zur Verfügung gestellt. Das Visum muss anschließend persönlich bei der Russischen Botschaft beantragt werden. Die Ausstellung des Visums benötigt ca. 10 Arbeitstage.

Geld
Die russische Währung ist der Rubel. In Russland wird keine andere Währung akzeptiert. Auch Kreditkarten sind nicht so weit verbreitet wie in Europa. Deshalb empfehlen wir die Mitnahme von Bargeld. Zusätzliche Flugstunden und Ausgaben, die das Heli-Skiing betreffen, können jedoch mit Kreditkarten bezahlt werden. Auch das Geld abheben am Bankomat (zum Beispiel am Flughafen) funktioniert problemlos.

Zahlungs- Stornobedingungen
In Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Mountain Adventure LLC gelten die Reise-, Storno- und Zahlungsbedingungen des Veranstalters wie folgt, Hagen Alpin Tours tritt als Vermittler auf:
Anzahlung: 50% nach der Buchung, nicht erstattbar
Restzahlung: 90 Tage vor Abreise fällig
Storno bis 91 Tage vor Abreise: Storno = Anzahlungsbetrag
Ab 90 Tage vor Abreise bis zum Abflug: Stornokosten =100 %

Haftungsausschluss
Mit der Buchung einer Heli-Skireise erkennen Sie die Gefahren von Skifahren im freien Gelände an (wie z.B. Gletscherspalten, Lawinen,…). Vor Ort muss eine Haftungsbefreiung ein sog. „Waiver“ unterschrieben werden.

Helikopter
Geflogen wird mit Helikoptern der Marke Eurocopter AS350 B3 oder EC130T2. Diese Helikopter gehören zu den am meisten verwendeten im Heli-Ski Bereich und sind für Ihre Stärke, Wendigkeit und Zuverlässigkeit bekannt. Die Helikopter verfügen über 4 Sitze für die Gäste und je einen für Pilot und Bergführer. Das Pilotenteam besteht aus 2 einheimischen Piloten – Philip und Yuri – mit großer Erfahrung in den sibirischen Bergen. Die Helikopter werden täglich von Mechanikern der Helikoptergesellschaft gewartet.

Gruppen
Maximal 2 Gruppen à 4 Gäste fliegen zusammen mit ihrem professionellen Bergführer

Flugstunden / Rückerstattung
Die Abrechnung erfolgt nach Flugstunden. Diese Abrechnungsmethode erlaubt etwas mehr Freiheit in der Auswahl der Abfahrten, da es für den Anbieter auch rentabel ist, wenn Abfahrten angeflogen werden, die weiter entfernt von der Lodge liegen um besseren Schnee oder schönere Abfahrten zu finden. Das Programm beinhaltet 10 Flugstunden für 2 Gruppen. Dies entspricht ca. 20.000 bis 25.000 Höhenmeter Skifahren.

Zusätzliche Flugstunden können zum Preis von € 1.950,-- pro Flugstunde zugekauft werden (wird durch die Anzahl der Teilnehmer dividiert). Nicht genützte Flugstunden werden zu € 1.100,-- rückerstattet (geteilt durch die Anzahl der Teilnehmer). Für Flugstunden auf die freiwillig verzichtet wurde (aus persönlichen Gründen, mangelnder Fitness oder Verletzung) gibt es keine Rückerstattung.

Sicherheitsausrüstung
Jeder Skifahrer wird standardmäßig mit einem Lawinenrucksack, LVS-Gerät, Sonde und Schaufel ausgestattet.

Versicherung
Wegen der strengen Stornoregelung beim Heli-Skiing bitten wir Sie dringend, eine Reiserücktrittskostenversicherung abzuschließen. Bitte prüfen Sie vor Reiseantritt auch Ihre Auslandskrankenversicherung. Wichtig ist, dass die Leistungen auch eine Evakuierung vom Heli-Skiing Gebiet aus beinhalten.

Mahlzeiten
Das Essen besteht aus traditionell sibirischen Gerichten mit vielen Naturprodukten, traditionellen Suppen sowie Fleisch und Obst.

Frühstück: Haferbrei mit sibirischen Beeren, Spiegeleier oder Eierspeise, Bliny (ähnlich wie Crêpe), Müsli, Milch, Kaffee,
Mittagessen: Suppe, Sandwiches, Früchte
Abendessen: Salat, Hauptmahlzeit meist mit Fleisch oder Fisch, russische Süßigkeiten und Dessert
Snacks während des Heliskiings: Getrocknete Früchte, Nüsse, Energieriegel, Tee, Kaffee

Spezielle Diätwünsche können berücksichtigt werden.

Leihausrüstung
Es ist keine Skiausrüstung im Reisepreis inkludiert. Wir empfehlen Ski/Snowboard selbst mitzunehmen. Der Transport des Skigepäcks mit Aeroflot ist kostenlos.
Sicherheitsausrüstung wird zur Verfügung gestellt.

Sprache
Kaum jemand in Sibirien spricht Englisch oder Deutsch. Verständigen kann man sich somit fast ausschließlich in Russischer Sprache. Die Leute sind jedoch sehr hilfsbereit und so lässt es sich auch ohne viele Worte kommunizieren. Die Guides und Bergführer sprechen Englisch.

Zeitverschiebung
+ 7 Stunden (in unserer Winterzeit)

Downday - Aktivitäten
Wie in allen Heli-Skiregionen der Welt gibt es auch am Baikalsee Tage mit starkem Schneefall und schlechter Sicht. An diesen Tagen kann nicht Heliski gefahren werden. Als Alternative zum Heliskiing gibt es das kleine Skigebiet „Gora Sobolinaya“, die Möglichkeit für Skitouren oder kulturelle Ausflüge in die nähere Umgebung.

Karte
Bilder
Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Pulver-Schnee auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy