Verlängerungsoptionen Island

Wenn Sie nach Ihrem abenteuerlichen Heli Skiing Aufenthalt noch weitere wunderschöne Ecken Islands erkundigen möchten, haben wir genau das Richtige für Sie! Tolle und spannende Verlängerungsangebote, welche breitgefächert vom Norden bis hin in den Süden Islands reichen, warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden.

Tagesaktivitäten

Stadtrundfahrt Reykjavik

Die 3-stündige Stadtrundfahrt durch Islands Hauptstadt zeigt die wichtigsten historischen und kulturellen Highlights der Stadt. Sie passieren beispielsweise den größten Kirchturm Islands mit rund 75 Metern und das Gästehaus Höfdi, in dem einst das Gipfeltreffen zwischen US-Präsident Ronald Reagan und Michail Gorbatschow statt-fand, welches u.a. zum Ende des kalten Krieges führte.
Dauer: 13:00 – 16:00 Uhr
Ab / Bis: Reykjavik
Sprachen: Englisch (täglich), Deutsch (Mi, Fr, So)
Preis pro Person: €57,- (mit Transfer)/€45,- (ohne Transfer)

Golden Circle

Diese Tour verbindet 3 der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Islands. Es beginnt mit dem Geothermalgebiet Geysir, weiter geht die Fahrt zum bekanntesten Wasserfall des Landes: dem Gullfoss Wasserfall mit ca. 62 m Tiefe. Die dritte Attraktion ist der Thingvellir Nationalpark, der geschichtlich und tektonisch von großer Bedeutung für Island ist.
Dauer: 10:30 – 16:30 Uhr oder 12:30 – 18:30 Uhr
Ab / Bis: Reykjavik
Sprachen: Englisch (täglich)
Preis pro Person: €62,- (mit Transfer)/€52,- (ohne Transfer)

Golden Circle & Fridheimar

Diese Tour verbindet 3 der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Is-lands. Es beginnt mit dem Geothermalgebiet Geysir, weiter geht die Fahrt zum bekanntesten Wasserfall des Landes: dem Gullfoss Was-serfall mit ca. 62 m Tiefe. Die dritte Attraktion ist der Thingvellir Na-tionalpark, der geschichtlich und tektonisch von großer Bedeutung für Island ist.
Dauer: 10:30 – 16:30 Uhr oder 12:30 – 18:30 Uhr
Ab / Bis: Reykjavik
Sprachen: Englisch (täglich)
Preis pro Person: €66,- (mit Transfer)/€56,- (ohne Transfer)

Lava Tunnel

Bei dieser 3-stündigen Tour besichtigen Sie einen alten Lava Tunnels. Sie gehen entlang der Spur des Lavas, das vor vielen Jahrtau-senden durch den Vulkan floss. Der Tunnel ist etwa 30 Meter lang und 10 Meter hoch.
Dauer: 09:00 – 12:00 Uhr oder 13:00 – 16:00 Uhr
Ab / Bis: Reykjavik
Sprachen: Englisch (täglich)
Preis pro Person: €82,- (mit Transport)/€71,- (ohne Transfer)

Nordlichter

Nordlichter sind eines der spektakulärsten Naturwunder. Während der Wintermonate stehen die Chancen sehr gut, diese in Island zu sehen.
Dauer: 21:00 – 0:00 Uhr (01.10. – 14.03.); 19:30 – 22:30 Uhr (15.10. – 28.02.); 22:00 – 01:00 Uhr (15.03. – 15.04.)
Ab / Bis: Reykjavik
Sprachen: Englisch (täglich)
Preis pro Person: €48,- (mit Transfer)/€38,- (ohne Transfer)

Golden Circle & Nordlichter

Diese Tour verbindet 3 der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Islands. Es beginnt mit dem Geothermalgebiet Geysir, weiter geht die Fahrt zum bekanntesten Wasserfall des Landes: dem Gullfoss Was-serfall mit ca. 62 m Tiefe. Die dritte Attraktion ist der Thingvellir Nationalpark, der geschichtlich und tektonisch von großer Bedeutung für Island ist. Sie werden gegen 16:30 Uhr wieder in Reykjavik an-kommen. Bis 21:00 Uhr können Sie die Zeit frei gestalten. Dann treffen Sie sich wieder am Bus und fahren raus aus der Stadt, um die Nordlichter gut sehen zu können. Die Abendtour dauert ca. 3-4 Stunden.
Dauer: 10:30 – 16:30 und 21:00 – 0:30 Uhr (nur bis 15.04.)
Ab / Bis: Reykjavik
Sprachen: Englisch (täglich)
Preis pro Person: €88,- (mit Transfer)/€78,- (ohne Transfer)

Die Halbinsel Snaefellsnes

Die Halbinsel Snaefellsnes wiederspiegelt auf kleinstem Raum die Natur Islands wieder. So finden Sie dort u.a. einen Gletscher, schwarzen Strand, Vulkane und spektakuläre Bergformationen.
Dauer: 8:00 – 20:30 Uhr
Ab / Bis: Reykjavik
Sprachen: Englisch (Mo, Mi, Do, Sa, So), Deutsch (Sa)
Preis pro Person: €114,- (mit Transfer)/€104,- (ohne Transfer)

Südküste

Auf dieser Tour sehen Sie einige Highlights von Islands Süden. So fahren Sie beispielsweise durch das Dorf Vik, das von einer wunder-baren Natur umgeben ist. Sie besichtigen die Wasserfälle Seljalandsfoss und Skógafoss (nehmen Sie eine Regenjacke mit!), den berühmten Strand Reynisfjara mit dem schwarzen Sand und den Reynis-drangar Felsformationen und die Gletscherzunge Sólheimajökull.
Dauer: 9:00 – 19:30 Uhr
Ab / Bis: Reykjavik
Sprachen: Englisch (täglich), Deutsch (Fr)
Preis pro Person: €88,- (mit Transport)
€78,- (ohne Transport)

Gletschertour: Langjökull

Der Langjökull ist einer der größten und spektakulärsten Gletscher Islands. Die Busfahrt geht bis zur Ortschaft Húsafell, die bekannt ist für den Lavawasserfall Hraunfossar. Anschließend wird Sie ein Gle-scherfahrzeug auf den Gletscher bringen bis zum Eingang einer Höh-le.
Dauer: 09:00 – 18:30
Ab / Bis: Reykjavik
Sprachen: Englisch (täglich)
Preis pro Person: €205,- (mit Transfer)/€195,- (ohne Transfer)
*Die Durchführung dieser Tour hängt von Wetter- und Gletscherverhältnissen ab.

Blaue Lagune

Fahren Sie zu einer der meistbesuchten Sehenswürdigkeit in Island: die Blaue Lagune. In dem Paket inkludiert ist die Fahrt, eine Gesichtsmaske aus Kieselerde und einem Drink.
Bei der Rückfahrt besteht die Möglichkeit, am Flughafen Keflavik auszusteigen (mit Voranmeldung).
Die Aufenthaltszeiten können Sie frei wählen.
Preis pro Person: €114,- (mit Transfer)/€104,- (ohne Transfer)

Nordlichter im Süden Islands

4 Tage / 3 Nächte
Diese Tour ist nur über die Wintermonate buchbar und verbindet die spektakulären Nordlichter mit wundervollen Aktivitäten rund um die kalte Jahreszeit.

Programmablauf:
1. Tag – Reykjavik & Nordlichter
Sie kommen in Reykjavik an und werden zuerst in Ihr Hotel zum Einchecken gebracht. Den ersten Tag können Sie komplett frei gestalten und sich beispielsweise die Stadt anschauen. Um 21:00 Uhr beginnt dann Ihre Nordlichtertour. Sie werden raus aus der Stadt gebracht, je nach Wetterverhältnis kann der Zielort variieren. Denken Sie daran, sich warm anzuziehen.
Sollten Sie bei diesem Ausflug keine Nordlichter sehen, wird die Tour am folgenden Abend nachgeholt.

2. Tag – Golden Circle
Die wohl bekannteste Route durch Island: Die Golden Circle Tour verbindet 3 der berühmtesten Sehenswürdigkeiten. Es beginnt mit dem Geothermalgebiet Geysir, weiter geht die Fahrt zum bekanntesten Wasserfall des Landes: dem Gullfoss Wasserfall mit ca. 62 m Tiefe, bis Sie schließlich den Thingvellir Nationalpark erreichen, der geschichtlich und tektonisch von großer Bedeutung für Island ist.

3. Tag – Südküste
Heute sehen Sie einige Highlights von Islands Süden. Wir fahren bis nach Vik, ein Dorf, das von einer wunderbaren Natur umgeben ist. Sie besichtigen die Wasserfälle und sehen faszinierende Gletscher; den berühmten Strand Reynisfjara mit seinem schwarzen Sand und den Reynisdrangar Felsformationen.

4. Tag – Rückreise
Sie werden zurück an den Flughafen gebracht. Von dort aus geht Ihre Reise wieder zu-rück nach Hause oder weiter Richtung Akureyri.

Preise pro Person:

Bis 30.März3*Hotel(DZ)3*Hotel(EZ)4*Hotel (DZ)4*Hotel(EZ)
Standartgruppe(max.35-40)€547,-€756,-€640,-€957
Kleingruppe(max.16-18)€687,-€897,-€784,-€1.110,-

Zusatznacht: 3* Hotel:ca. € 100,-/4* Hotel:ca. € 130,-

Leistungen:
*3 Übernachtungen im Doppelzimmer / Einzelzimmer mit Bad/WC inklusive Frühstück
*Flughafentransfer ab / bis Keflavik
*Touren lt. Programm

Nicht inbegriffen
*Optionale Zusatzprogramme
*Nicht angegebene Mahlzeiten
*Flüge

Wintertraum in Island

5 Tage / 4 Nächte
Alles, was man sich vom kalten Winter wünscht, finden Sie hier: Nordlichter, Eishöhlen und eingefrorene Landschaften…

Programmablauf:
1. Tag – Reykjavik & Nordlichter
Sie kommen in Reykjavik an und werden zuerst in Ihr Hotel zum Einchecken gebracht. Den ersten Tag können Sie komplett frei gestalten und sich beispielsweise die Stadt anschauen. Um 21:00 Uhr beginnt dann Ihre Nordlichtertour. Sie werden raus aus der Stadt gebracht, je nach Wetterverhältnis kann der Zielort variieren. Denken Sie daran, sich warm anzuziehen.
Sollten Sie bei diesem Ausflug keine Nordlichter sehen, wird die Tour am folgenden Abend nachgeholt.

2. Tag – Golden Circle
Die wohl bekannteste Route durch Island: Die Golden Circle Tour verbindet 3 der berühmtesten Sehenswürdigkeiten. Es beginnt mit dem Geothermalgebiet Geysir, weiter geht die Fahrt zum bekanntesten Wasserfall des Landes: dem Gullfoss Wasserfall mit ca. 62 m Tiefe, bis Sie schließlich den Thingvellir Nationalpark erreichen, der geschichtlich und tektonisch von großer Bedeutung für Island ist.

3. Tag – Südküste und Nordlichter
Heute sehen Sie einige Highlights von Islands Süden. Wir fahren bis nach Skaftafell, wo Sie auch die Nacht verbringen werden. Sie passieren Vik, ein Dorf, das von einer wunderbaren Natur umgeben ist. Außerdem besichtigen Sie Wasserfälle und sehen faszinierende Gletscher; den berühmten Strand Reynisfjara mit seinem schwarzen Sand und den Reynisdrangar Felsformationen.

4. Tag – Gletscherlagune, Eishöhle und Nordlichter
Auf dem Weg zurück nach Reykjavik lernen Sie den Gletscher richtig kennen. Wagen sie eine Tour durch die Eishöhle mit einem erfahrenen Guide und besuchen Sie die Gletscherlagune Jökulsárlón. Auf dem Rückweg haben Sie nochmals die Chance nach Nord-lichtern Ausschau zu halten. Sie kommen zwischen 21:00 – 23:00 Uhr wieder in Reykjavik an.

Preise pro Person:

Bis 30.März3*Hotel(DZ)3*Hotel(EZ)4*Hotel (DZ)4*Hotel(EZ)
Kleingruppe(max.16-18)€1.086,-€1.377,-€1.194,-€1.586,-

Zusatznacht: 3* Hotel:ca. € 100,-/4* Hotel:ca. € 130,-

Leistungen:
*4 Übernachtungen im Doppelzimmer / Einzelzimmer mit Bad/WC inklusive Frühstück (3x in Reykjavik, 1x in Skaftafell)
*Flughafentransfer ab / bis Keflavik
*Touren lt. Programm

Nicht inbegriffen
*Optionale Zusatzprogramme
*Nicht angegebene Mahlzeiten
*Flüge

Nordlichter im Norden

4 Tage / 3 Nächte
Die dunklen und kalten Wintermonate bringen besondere Naturphänomene zum Vor-schein. Besonders im Norden Island können Sie diese faszinierenden Schauspiele häufig beobachten.

Programmablauf:

1. Tag – Akureyri
Sie kommen in Akureyri an und werden zuerst in Ihr Hotel zum Einchecken gebracht. Den ersten Tag können Sie komplett frei gestalten und sich beispielsweise die Stadt anschauen. Es gibt auch die Möglichkeit von verschiedenen optionalen Aktivitäten, wie Whale watching, Reiten oder eine Nordlichtertour.

2. Tag – Highlights im Norden
Die heutige Tour geht durch eine wundervolle Landschaft zum ersten Stop, dem Godafoss Wasserfall. Weiter geht die Fahrt dann in die Region des Ses Mývatn. Das Gebiet rund um den See Mývatn war über viele Jahrzehnte das bekannteste Ausflugsziel in Island. Durch die abwechslungsreiche Landschaft und Natur ist das auch kein Wunder. Dieser Ort war auch schon Drehort für so manchen Hollywood Film. Zum Abschluss machen Sie noch einen Halt in den Thermalbädern in mitten von Lavafeldern (Eintritts-preis ist nicht im Tourpreis enthalten).
Gegen 21:30 Uhr brechen Sie dann zur Nordlichter Tour auf.
Sollten Sie auf dieser Tour keine Nordlichter sehen, dann können Sie die Tour am nächsten Abend wiederholen.
Start: ca. 08:45 Uhr

3. Tag – Freie Verfügung
Den heutigen Tag können Sie wieder ganz frei gestalten oder eine Tagestour buchen.

4. Tag – Rückreise
Sie werden zurück an den Flughafen gebracht. Von dort aus geht Ihre Reise wieder zurück nach Hause oder individuell weiter.

Preise pro Person:

Bis 30.März3*Hotel(DZ)3*Hotel(EZ)4*Hotel (DZ)4*Hotel(EZ)
Kleingruppe(max.16-18)€507,-€662,-€575,-€773,-

Zusatznacht: 3* Hotel:ca. € 85,-/4* Hotel:ca. € 110,-

Leistungen:
*3 Übernachtungen im Doppelzimmer / Einzelzimmer mit Bad/WC inklusive Frühstück in Akureyri
*Flughafentransfer ab / bis Akureyri
*Touren lt. Programm

Nicht inbegriffen
*Optionale Zusatzprogramme
*Nicht angegebene Mahlzeiten
*Flüge

Juwelen im Norden Islands

5 Tage / 4 Nächte mit Mietwagen
Diese Tour beinhaltet viele Highlights im Norden Islands. Zum einen bekannte Sehenswürdigkeiten, zum anderen den einen oder anderen Geheimtipp. Von hohen Bergen und Gletschern über Fjorde bis hin zu einem der schönsten Wasserfälle, dem Godafoss, ist auf dieser Route fast alles mit dabei.

Programmablauf:
1. Tag – Akureyri & Umgebung
Sie kommen in Akureyri an und holen Ihren Mietwagen am Flughafen ab. Sie verbringen den Nachmittag damit die Stadt Akureyri und deren Umgebung zu erkunden.
Optional zubuchbar: Whale Watching, Reiten, Rundflug, Nordlichter – Abendtour
Ca. 50 – 100 km
Übernachtung: Akureyri

2. Tag – Godafoss & Lake Myvatn
Heute fahren Sie zum Godafoss Wasserfall, ein wundervolles Naturschauspiel zeigt sich Ihnen. Von hier geht es weiter nach Myvatn. Die Region und der See gehören zum Vulkansystem Krafla und bietet eine einzigartige Vulkanlandschaft.
Zum Abschluss des Tages bietet sich noch ein Stop im Naturbad von Myvatn.
Ca. 150 km
Übernachtung: In der Umgebung von Lake Myvatn

3. Tag – Husavik & Umgebung
Heute erkunden Sie die Ortschaft Husavik und die nördlich gelegene Landschaft. Sie können den historischen Torfhof in Grassodenbauweise besuchen oder das noch relativ neue GeoSea Spa. Ein Geothermalbad mit wundervollem Ausblick auf das Meer.
Ca. 130 km
Übernachtung: In der Umgebung von Lake Myvatn

4. Tag – Dettifoss – Myvatn
Heute fahren Sie nach Dettifoss, Europas gewaltigsten Wasserfall mit 45 Metern Tiefe. Vom Parkplatz aus müssen Sie ca. 30 Minuten bis zum Wasserfall laufen.
Ca. 130km
Übernachtung: In der Umgebung von Lake Myvatn

5. Tag – Akureyri – Eyjafjordur – Rückreise
Heute geht die Reise entlang der Westküste des Fjords Eyjafjordur bis zum alten Fischerdorf Siglufjordur. Auf dem Weg passieren Sie einige kleine Fischerdörfer und historische Stätten. In Siglufjordur empfehlen wir Ihnen das Schiffahrtmuseum Herring Era, die lokale Schokoladenfabrik oder eine der Brauereien zu besuchen.
Am frühen Abend geht ihr Flug zurück nach Reykjavik.
Ca. 260 km

Preise pro Person:

Januar bis April*2 Personen/Mietwagen3 Personen/Mietwagen4 Personen/Mietwagen5 Personen/Mietwagen
Suzuki Swift
(oder vergleichbar)
€660,-€593,-
Ford Mondeo Wagon
(oder vergleichbar)
€735,-€643,-€596,-
Ford Kuga 4WD
(oder vergleichbar)
€773,-€668,-€615,-
Volvo XC90 4WD
(oder vergleichbar)
€1.050,-€853,-€754,-€694,-

Einzelzimmeraufschlag: € 333,-

Leistungen:
*4 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad/WC inklusive Frühstück
*5 Tage Mietwagen mit unbegrenzten Kilometern, Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung, Steuern
*Detaillierter Programmablauf und Zusatzoptionen

Nicht inbegriffen
*Optionale Zusatzprogramme
*Nicht angegebene Mahlzeiten
*Eintrittsgelder
*Flüge

Entlang der Südküste

5 Tage / 4 Nächte mit Mietwagen
Winterwonderland im Süden von Island. Besuchen Sie verschiedene Wasserfälle, Nationalparks und genießen Sie die eisigen Gletscher um Sie herum. Mit ein wenig Glück, können Sie auch Nordlichter beobachten.

Programmablauf:
1. Tag – Ankunft in Reykjavik
Sie kommen in Reykjavik an und holen Ihren Mietwagen am Flughafen ab. Wenn Sie früh dran sind, bietet es sich noch an die Blue Lagoon zu besuchen. Oder aber Sie fahren direkt in Ihr Hotel und genießen noch das abendliche Reykjavik.
Ca. 50 km
Übernachtung: Reykjavik

2. Tag – Reykjavik – Vik
Sie starten Ihre Reise Richtung Osten entlang der Küste bis nach Vik. Auf dem Weg dorthin machen Sie mehrere Stops: An den Wasserfällen Seljalandsfoss und Skogafoss und am schwarzen Strand von Reynisfjara. Wenn Sie Lust haben können Sie am Gletscher Solheimajokull noch eine Wanderung unternehmen oder zum Schneemobilfahren gehen.
Ihr Hotel ist etwas außerhalb von Vik gelegen. Hier haben Sie gute Chancen Nordlichter zu sehen.
Ca. 230 km
Übernachtung: Vik

3. Tag – Skaftafell – Jokulsarlon
Weiter geht es Richtung Osten bis zum Skaftafell Nationalpark. Dort finden Sie eine wunderschöne Landschaft umgeben von Bergen und Gletschern vor. Weiter entlang von Europas größtem Gletscher, dem Vatnajokull, fahren Sie weiter bis zur Gletscherlagune in Jokulsarlon und zum berühmten „Diamond Beach“. Anschließend fahren Sie wieder zurück bis nach Vik.
Ca. 400 km
Übernachtung: Vik

4. Tag – The Golden Circle
Auf dem Weg zurück nach Reykjavik passieren Sie den berühmten „Golden Circle“ oder „Gullni hringurinn“. Dabei besuchen Sie das Geysir Geothermalgebiet, den Wasserfall Gullfoss und den Thingvellir Nationalpark.
Ca. 320 km
Übernachtung: Reykjavik

5. Tag – Rückreise
Weiterreise oder Rückreise nach Deutschland.

Preise pro Person:

Oktober-10.März*2 Personen/Mietwagen3 Personen/Mietwagen4 Personen/Mietwagen5 Personen/Mietwagen
Suzuki Swift
(oder vergleichbar)
€497,-€461,-
KIA Ceed Sportswagon
(oder vergleichbar)
€543,-€491,-€466,-
Toyota RAV4 4WD
(oder vergleichbar)
€578,-€515,-€483,-
Toyota Landcruiser 4WD
(oder vergleichbar)
€755,-€633,-€572,-€535,-

Einzelzimmeraufschlag: € 258,-

Leistungen:
*4 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad/WC inklusive Frühstück
*4 Tage Mietwagen mit unbegrenzten Kilometern, Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung, Steuern
*Detaillierter Programmablauf und Zusatzoptionen

Nicht inbegriffen

*Optionale Zusatzprogramme
*Nicht angegebene Mahlzeiten
*Eintrittsgelder
*Flüge

Islands Südwesten

6 Tage / 5 Nächte mit Mietwagen
Die Tour entlang der Südküste wird hier noch um ein paar Highlights von der Westküste verlängert. Besuchen Sie verschiedene Wasserfälle, Nationalparks und genießen Sie die eisigen Gletscher um Sie herum. Mit ein wenig Glück, können Sie auch Nordlichter beobachten.

Programmablauf:
1. Tag – Ankunft in Reykjavik
Sie kommen in Reykjavik an und holen Ihren Mietwagen am Flughafen ab. Wenn Sie früh dran sind, bietet es sich noch an die Blue Lagoon zu besuchen. Oder aber Sie fahren direkt in Ihr Hotel und genießen noch das abendliche Reykjavik.
Ca. 50 km
Übernachtung: Reykjavik

2. Tag – Reykjavik – Vik
Sie starten Ihre Reise Richtung Osten entlang der Küste bis nach Vik. Auf dem Weg dorthin machen Sie mehrere Stops: An den Wasserfällen Seljalandsfoss und Skogafoss und am schwarzen Strand von Reynisfjara. Wenn Sie Lust haben können Sie am Gletscher Solheimajokull noch eine Wanderung unternehmen oder zum Schneemobilfahren gehen.
Ihr Hotel ist etwas außerhalb von Vik gelegen. Hier haben Sie gute Chancen Nordlichter zu sehen.
Ca. 230 km
Übernachtung: Vik

3. Tag – Skaftafell – Jokulsarlon
Weiter geht es Richtung Osten bis zum Skaftafell Nationalpark. Dort finden Sie eine wunderschöne Landschaft umgeben von Bergen und Gletschern vor. Weiter entlang von Europas größtem Gletscher, dem Vatnajokull, fahren Sie weiter bis zur Gletscherlagune in Jokulsarlon und zum berühmten „Diamond Beach“. Anschließend fahren Sie wieder zurück bis nach Vik.
Ca. 400 km
Übernachtung: Vik

4. Tag – The Golden Circle
Auf dem Weg zurück nach Reykjavik passieren Sie den berühmten „Golden Circle“ oder „Gullni hringurinn“. Dabei besuchen Sie das Geysir Geothermalgebiet, den Wasserfall Gullfoss und den Thingvellir Nationalpark. Ziel des heutigen Tages ist Borgarnes
Ca. 340 km
Übernachtung: Borgarnes

5. Tag – Westküste
Der heutige Tag ist der Halbinsel Snaefellsnes im Westen Islands gewidmet. Hier können Sie Lawa Felder, Vulkankrater, Wasserfälle, Gletscher, sandige Strände und viele weitere Naturphänomene entdecken. Anschließend fahren Sie zurück nach Reykjavik für Ihre letzte Nacht.
Ca. 450 km
Übernachtung: Reykjavik

6. Tag – Rückreise
Weiterreise oder Rückreise nach Deutschland.

Preise pro Person:

Oktober-10.März*2 Personen/Mietwagen3 Personen/Mietwagen4 Personen/Mietwagen5 Personen/Mietwagen
Suzuki Swift
(oder vergleichbar)
€643,-€588,-
KIA Ceed Sportswagon
(oder vergleichbar)
€689,-€619,-583,-
Toyota RAV4 4WD
(oder vergleichbar)
€753,-€661,-€615,-
Toyota Landcruiser 4WD
(oder vergleichbar)
€975,-€808,-€726,-€676,-

Einzelzimmeraufschlag: € 258,-

Leistungen:
*5 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad/WC inklusive Frühstück
*5 Tage Mietwagen mit unbegrenzten Kilometern, GPS, Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung, Steuern
*Detaillierter Programmablauf und Zusatzoptionen

Nicht inbegriffen
*Optionale Zusatzprogramme
*Nicht angegebene Mahlzeiten
*Eintrittsgelder
*Flüge

Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Pulver-Schnee auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy