Heli-Skiing Kaukasus

Georgien ist wegen dem riesigen und wilden Großen Kaukasus eine großartiges Ziel für Tiefschneefans. Heli-Skiing wird in Gudauri sehr individuell und im kleinen Stil angeboten. Kurze Anreise und wenig Zeitverschiebung sind weitere Pluspunkte.

Unser Partner in Georgien heißt Heliksir. Das Unternehmen kooperiert mit HTM Helicopters aus Deutschland. Geflogen wird modernen mit A-Star Helikoptern aus Deutschland (auch deutsche Piloten), die Gruppen umfassen maximal 4 Skifahrer + Bergführer und 3 Gruppen werden von einem Helikopter maximal transportiert. Sie wohnen direkt an der Skipiste im Skigebiet Gudauri und können dort auch spannende Tage auf und neben der Piste genießen. Der Helikopter startet direkt neben dem Hotel und fliegt bis über 3.500 m Höhe.

mehrlesen

Programmablauf

1.Tag, SA – Anreise
Linienflug nach Tiflis in Georgien (Flugdauer ab München 4 Std., Zeitverschiebung + 3 Std.). Transfer vom Flughafen ins Marco Polo Hotel direkt an der Piste im Skigebiet Gudauri (Fahrtzeit 2 Std.). Noch am gleichen Abend erledigen wir alle Formalitäten wie Sicherheitseinweisung am Helikopter und Anpassung der Skiausrüstung.

2. bis 7. SO-FR – Heli-Skiing
Nach einem ausgiebigen Frühstück starten wir unser Heli-Skiing Abenteuer. Nur 50 m Fußweg und wir sind am Heli-port. In 4er Gruppen aufgeteilt bringt uns der Heli in lufti-ge Höhen und unser Powdervergnügen kann beginnen. Mit-tags stärken wir uns mit einem leckeren Lunch draußen im Gebirge und genießen weitere Abfahrten am Nachmittag. Nach einem erlebnisreichen Hei-Skiing Tag entspannen wir bei Sauna, Whirlpool oder Massage im Hotel.
Das Abendessen ist optional, entweder im Hotel oder ei-nem der nahe gelegenen Restaurants – die georgische Küche ist vorzüglich und die Weine hervorragend!
Am letzten Skitage genießen wir ein gemeinsames Abend-essen im georgischen Stil – das grandiose Buffet lässt keine Wünsche offen!

8. Tag, SA – Rückflug nach Deutschland
Wir verabschieden uns von Gudauri und unserem schönen Hotel und treten die Heimreise an. Transfer zum Flughafen Tiflis und Rückflug nach Deutschland.
(Individuelle Verlängerung ist auf Anfrage möglich!)

Oder 3 Tage Piste & 3 Tage Heli-Paket:
1.Tag, SA – Anreise
Linienflug nach Tiflis in Georgien (Flugdauer ab München 4 Std., Zeitverschiebung + 3 Std.). Transfer vom Flughafen ins Marco Polo Hotel direkt an der Piste im Skigebiet Gudauri (Fahrtzeit 2 Std.). Noch am gleichen Abend erledigen wir alle Formalitäten wie Sicherheitseinweisung am Helikopter und Anpassung der Skiausrüstung.

2. bis 4. SO-DI – Heli-Skiing
Direkt neben dem Hotel beginnt das Skivergnügen, denn Sie wohnen direkt an der Piste. Sie genießen die herrliche Landschaft und erkunden das Skigebiet von Gudauri. Be-stimmt gibt es irgendwo frischen Pulverschnee für Sie!

5. bis 7. MI-FR – Heli-Skiing
Nach einem ausgiebigen Frühstück starten wir unser Heli-Skiing Abenteuer. Nur 50 m Fußweg und wir sind am Heli-port. In 4er Gruppen aufgeteilt bringt uns der Heli in lufti-ge Höhen und unser Powdervergnügen kann beginnen. Mit-tags stärken wir uns mit einem leckeren Lunch draußen im Gebirge und genießen weitere Abfahrten am Nachmittag. Nach einem erlebnisreichen Hei-Skiing Tag entspannen wir bei Sauna, Whirlpool oder Massage im Hotel.
Das Abendessen ist optional, entweder im Hotel oder ei-nem der nahe gelegenen Restaurants – die georgische Küche ist vorzüglich und die Weine hervorragend!
Am letzten Skitage genießen wir ein gemeinsames Abendessen im georgischen Stil – das grandiose Buffet lässt keine Wünsche offen!

8. Tag, SA – Rückflug nach Deutschland
Wir verabschieden uns von Gudauri und unserem schönen Hotel und treten die Heimreise an. Transfer zum Flughafen Tiflis und Rückflug nach Deutschland.
(Individuelle Verlängerung ist auf Anfrage möglich!)

Leistungen

  • Linienflug mit Lufthansa ab/bis Deutschland nach Tiflis/Georgien (Stand November 2019, Änderungen vorbehalten)
  • Transfer Flughafen Tiflis - Hotel Marco Polo in Gudauri und zurück
  • 7 Übernachtungen im Hotel Marco Polo inklusive Frühstücksbuffet
  • 6 Tage Heli-Skiing inklusive unbegrenzter Höhenmeter mit Höhenmetergarantie von 21.500 HM mit dem Unternehmen Heliksir ODER 3 Tage Piste * 3 Tage Heli-Skiing Paket mit entsprechen weniger HM
  • Lunch beim Heli-Skiing im Gebirge
  • Abendessen am letzten Tag im georgischen Stil
  • Professionelle und zertifizierte Ski-Guides und Helikopterpiloten
  • Leihausrüstung inklusive: Leihski und –stöcke, VS-Gerät, Lawinen-Airbag, Schaufel und Sonde
  • 4 Skifahrer plus Guide pro Gruppe und maximal 3 Gruppen pro Helikopter

Nicht inbegriffen

  • Innerdeutsche Anschlussflüge je nach Verfügbarkeit oder Rail & Fly Ticket: € 70,- pro Person (bei nachträglicher Buchung € 25,- Aufpreis pro Person)
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Getränke, Abendessen in Gudauri (Ausnahme: Abschlussessen am letzten Abend)
  • Reiserücktrittskostenversicherung sowie Auslandsreisekrankenversicherung

Anforderungen/Vorraussetzungen

Wer Heli-Skiing wirklich genießen will, sollte möglichst viel Erfahrung im Tiefschnee gesammelt haben, sei es abseits der Piste oder auf Skitouren. Sehr gute Kondition und Gesundheit sind Voraussetzung für die Teilnahme.

Klima/Schneeverhältnisse

Schnee gibt es im Kaukasus in Höhe oberhalb 2.000 m in großer Menge. Die Temperaturen liegen während der He-liski-Saison meist zwischen 0 und 12°C. Sie können mit Temperatur und Wetterverhältnissen ähnlich wie in den Alpen rechnen in vergleichbarer Höhenlage rechnen.

Termine und Preise 2020

7 Übernachtungen

6 Tage Helipaket 2020

VonBisDZEZ
11.01.18.01.2020€ 7.990,-€ 8.690,-
18.01.25.01.2020€ 7.990,-€ 8.690,-
25.01.01.04.2020€ 7.990,-€ 8.690,-
31.03.01.02.2020€ 7.990,-€ 8.690,-
01.02.08.02.2020€ 7.990,-€ 8.690,-
08.02.15.02.2020€ 7.990,-€ 8.690,-
15.02.22.02.2020€ 7.990,-€ 8.690,-
22.02.29.02.2020€ 7.990,-€ 8.690,-

3 Tage Piste Gudauri & 3 Tage Helipaket 2020

VonBisDZEZ
11.01.18.01.2020€ 5.150,-€ 5.970,-
18.01.25.01.2020€ 5.150,-€ 5.970,-
25.01.01.04.2020€ 5.150,-€ 5.970,-
31.03.01.02.2020€ 5.150,-€ 5.970,-
01.02.08.02.2020€ 5.150,-€ 5.970,-
08.02.15.02.2020€ 5.150,-€ 5.970,-
15.02.22.02.2020€ 5.150,-€ 5.970,-
22.02.29.02.2020€ 5.150,-€ 5.970,-

Preise/Person in Euro. Alle Preise vorbehaltlich Flugpreisänderungen.

Ausrüstungsliste

  • 1 Reisetasche oder Koffer
  • gültiger Reisepass
  • Flugticket, Reiseunterlagen
  • Kreditkarte, Bargeld in € oder USD
  • Skischuhe (am besten in der Skischuhtasche als Handgepäck mitnehmen)
  • Tiefschneeskier „Fat Boys“ und Skistöcke werden vom Heliskianbieter gestellt (im Preis inbegriffene Leistung)
  • Snowboarder müssen ihr eigenes Board mitbringen
  • 1 Paar warme Winterschuhe mit guter Profilsohle
  • 1 x Skibekleidung, wind- und wasserdicht mit Kapuze (am besten aus Goretex)
  • 1 Pullover/Jacke (Wolle oder Faserpelz)
  • warme Freizeitkleidung für abends
  • warme Mütze oder Skihelm, Kälteschutzmaske
  • warme Handschuhe mit langen Stulpen
  • Thermounterwäsche
  • Skibrille
  • Sonnenbrille, Sonnencreme
  • persönliche Medikamente, Verbandsmaterial
  • Badebekleidung für Whirlpool / Sauna
  • 1 Paar Badesandalen
Marco-Polo-Gudauri

Hotel

Hotel Marco Polo 4 im Skigebiet Gudauri*
Mitten im Skigebiet Gudauri, 2 Stunden Fahrt vom Flughafen Tiflis entfernt, liegt das schöne Hotel in bester Lage, nämlich mit direktem Zugang zu den Liftanlagen. Der Heli-port liegt direkt neben dem Hotel. Im Hotel wird ein großzügiges Frühstücksbuffet ange-boten, Wellness wie Pool, Sauna und Whirlpool stehen zur Verfügung, Massagen werden gegen Gebühr angeboten.

Pistenplan Gudauri

Skigebiet Gudauri

Skigebiet Gudauri
Gudauri, liegt bereits auf 2.000 m Seehöhe, ca. 100 km nördlich von Tiflis am Südhang des Großen Kaukasusmassives. Zwischen Dezember und Mitte April herrschen ausge-zeichnete Wintersportbedingungen mit sehr guter Schneesicherheit, viel Sonnenschein und atemberaubendem Gebirgspanorama. Es gibt eine 6-er Gondel und 6 Sessellifte, welche Skifahrer bis in eine Höhe von 3.300 m transportieren. Insgesamt 50 km präpa-rierte Piste werden angeboten. Freerider finden neben den Pisten viel variantenreiches Gelände für Tiefschneeabfahrten. An der Mittelstation gibt es mehrere Einkehrmöglichkei-ten mit georgischer und internationaler Küche. Nachtskifahren ist an 2 bis 3 Tagen pro Woche möglich.

Heliski HTM 1

Infos zum Heli Skiing im Kaukasus

• Helikopter: Komfort und Zuverlässigkeit von gut beheizten A-Star Helikoptern, in de-nen 4 Gäste und deren Guide Platz haben.
• Gruppen Jeweils 1 bis 3 Gruppen à 4 Gäste fliegen zusammen mit ihrem professio-nellen Bergführer
• Sicherheitsausrüstung: Jeder Skifahrer wird standardmäßig mit einem Lawinenruck-sack, LVS-Gerät, Sonde und Schaufel ausgestattet.
• Downdays: Sollte der Heli wegen schlechten Sichtbedingungen nicht fliegen können, so gibt es immer die Möglichkeit, im Skigebiet Gudauri (Lifte direkt neben dem Hotel) auf der Piste Ski zu fahren.
• Höhenmetergarantie und Rückerstattung: Bei Ihrem gebuchten Helipaket sind unli-mitierte Höhenmeter mit einer garantierten Anzahl an Höhenmetern inklusive. Sollten am Ende Ihrer Heli-Skiing Tage nicht die entsprechende Anzahl an Höhenmeter geflo-gen worden sein, so erhalten Sie eine Rückerstattung In Höhen von €100,- pro 1.000 HM.
• Versicherung: Wegen der strengen Stornoregelung beim Heli-Skiing bitten wir Sie dringend, eine Reiserücktrittskostenversicherung abzuschließen. Bitte prüfen Sie vor Reiseantritt auch Ihre Auslandskrankenversicherung. Wichtig ist, dass die Leistungen auch eine Evakuierung vom Heli-Skiing Gebiet aus beinhalten.
• Verlängerung: Individuelle Verlängerung und Anschlussprogramme sind bei uns buchbar.

Storno-/Zahlungsbedingungen

In Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Heliksir gelten die Reise-, Storno- und Zahlungsbedingun-gen des Veranstalters wie folgt, Hagen Alpin Tours tritt als Vermittler auf:

Anzahlung: 30% nach der Buchung, nicht erstattbar
Restzahlung: 60 Tage vor Abreise fällig
Storno bis 60 Tage vor Abreise: Storno = Anzahlungsbetrag
Ab 60 Tage vor Abreise bis zum Abflug: Stornokosten =100 %

Reiseinfos

Einreise
Für die Einreise nach Georgien (4 Std. Flugzeit nach Tiflis) genügt ein gültiger Reisepass, es besteht keine Visum- oder Impfpflicht.
Geld
Die Landeswährung in Georgien heißt Lari (GEL, 1 GEL = €0,30) und darf weder ein- noch ausgeführt werden. Devisen dürfen in beliebiger Menge eingeführt werden. Es ste-hen Geldautomaten für Bargeldabhebung zur Verfügung. Kreditkarten werden in den größeren Hotels und Geschäften akzeptiert. Als Bargeld zum Wechseln in Lari bieten sich Euros oder US-Dollar in nicht zu kleiner Stückelung an (Gebühren werden oft pro Geld-schein erhoben).
Aktuelle Wechselkurse erfahren Sie über georgischen Botschaft

Heli und Skifahrer im Kaukasus
Heli und Skifahrer im Kaukasus
Heliski HTM 1
Heliski HTM 1
Heli-Start
Heli-Start
Heli und Boarder
Heli und Boarder