Skisafari Kicking Horse-Panorama-Banff

Erleben Sie während dieser Gruppenreise fünf verschiedene Skigebiete der Rocky Mountains. Der Skiguide wird Ihnen dabei die schönsten Abfahrten und herrlichsten Tiefschneegebiete zeigen.

Preisab 2.690,- €
TermineFebruar und März 2020
Gruppengrößeab 7 Teilnehmern
  • 3 Nächte in Kicking Horse, 3 Nächte in Panorama, 4 Nächte in Banff
  • Ski-In/Ski-Out in Kicking Horse
  • Ski-In/Ski-Out in Panorama
  • Banff mit den Skigebieten Sunshine Village, Lake Louise und Mt. Norquay
  • 1 Tag Heli-Skiing in Panorama
  • Reiseleitung und Skiguiding vor Ort durch HAGEN ALPIN TOURS
  • Skiguiding mit einer max. Gruppenstärke von 12 Personen

Vom Flughafen Calgary geht es per Transfer nach Kicking Horse, das nur 12 Kilometer entfernt von dem gemütlichen Eisenbahnerstädtchen Golden im Columbia Valley liegt. Ihre Unterkunft ist nur einen Steinwurf von der Talstation entfernt. Hier bringt Sie die Express Gondel in ca. 15 Minuten über 1.200 Höhenmeter hinauf zum Eagle’s Eye Restaurant. Dieses ist berühmt für erstklassige Aussicht und Küche. Hier beginnen die Abfahrten durch die schneereichen Hänge der Purcell Mountains.
Ihre zweite Station ist Panorama. Fast alle Hotels des schönen Skidorfes bieten „Ski in - Ski out“, liegen also direkt an der Piste. Panoramas Skigebiet hat allerhand zu bieten, vor allem aber die täglich angebotenen Heli-Ski Touren sind ein echtes Highlight für die fortgeschrittenen Skifahrer. RK befindet sich direkt im Panorama Village. Das Heli-Unternehmen hebt sich durch die langen Abfahrten sowie die geringe Anzahl an „Downdays“ ab.
In dem Örtchen gibt es diverse Geschäfte, schöne Restaurants und Pubs, die auf ein abendliches Abenteuer einladen. Nicht zu vergessen ist die großzügige Poollandschaft direkt an der Piste mit Blick auf selbige. Kaum besser können Sie sich von Ihrem Skitag erholen und so richtig die Seele baumeln lassen!
Von Panorama geht es weiter nach Banff, einem kleinen, heimeligen Touristenort, umrahmt von Dreitausendern. Drei Skigebiete liegen in unmittelbarer Nähe und warten darauf, von Ihnen erkundet zu werden. Skifahren in Kanada bedeutet: Freundlichstes Personal, perfekt organisierte Transfers, herzliche Gastfreundschaft, bestens präparierte Pisten, Pulverschnee und kaltes Wetter. Banff ist ideal für alle, die ein echtes Skierlebnis suchen. Auch beim Après-Ski in den Skigebieten oder entlang der Hauptstraße „Banff Avenue“ bleiben keine Wünsche offen.
Die Gruppenreise eignet sich für Paare, Singles und alle, die sich im Urlaub um nichts kümmern möchten, dabei mehrere Gebiete kennen lernen und gerne in geselliger Runde unterwegs sind. Der Ski-Guide spricht deutsch. Er ist immer für Sie da, kennt die besten Varianten, berät über Heli-Skiing und Schneemobilfahrten und übersetzt die Speisekarte beim Mittagessen.

mehrlesen

Programmablauf

1. Tag - Flug nach Calgary, Transfer nach Kicking Horse
Nach der Ankunft am Flughafen Calgary bringt Sie der Transferbus nach Kicking Horse (ca. 3:15 Std.). Ihr Skiguide von HAGEN ALPIN TOURS bespricht mit Ihnen den Ablauf der bevorstehenden Skisafari.

2. - 4. Tag - Skifahren in Kicking Horse
Sie haben drei komplette Tage im Skigebiet Kicking Horse zur Verfügung. Fakultativ können Sie auch zum Heli-Skiing gehen oder an einer Schneemobil-Tour teilnehmen.
Die anspruchsvollste Abfahrt des Skigebiets Kicking Horse ist die 10 km lange Strecke vom Gipfel bis ins Tal. Verschiedene Sessellifte führen in weite Sonnenhänge. Das Skigebiet eignet sich besonders für gute bis sehr gute Skifahrer. Ein besonderes Schmankerl ist das Gipfelrestaurant „Eagle’s Eye“. Das große Blockhaus mit riesigen Fenstern bietet eine Rundumsicht vom Feinsten. Kein Fast Food, sondern ausgezeichnete Küche überraschen hier in fast 2.400 Meter Höhe. Alles trifft sich hier vor der letzten Ab-fahrt zum gemeinsamen Après-Ski.
Nach der letzten Abfahrt am 4. Tag bringt Sie ein Transferbus von Kicking Horse nach Panorama (ca. 2:00 Std.).
kickinghorseresort.com

5.-7. Tag – Ski Alpin/Heli-Skiing in Panorama
Das Skigebiet von Panorama bietet für jede Könnerstufe etwas – vom Anfänger (20% der Pisten), über den Geübten (55% der Pisten) bis hin zum Könner (25% der Pisten). Die Höhenunterschiede sind hier beträchtlich: 1.200 Meter geht die längste Abfahrt, der Schnee ist in der Regel staubig und meterhoch.
Einen Tag erfüllen Sie sich den Traum vom Heli-Skiing. Sie fliegen mit dem Helikopter in die Tiefschneegebiete. 5 Abfahrten sind inkludiert. Bei RK gibt es besonders wenig „Downdays“. Pro Saison sind dies in der Regel nicht einmal 3 Tage, an denen der Hubschrauber am Boden bleiben muss.
Nach dem letzten Skitag werden Sie nach Banff gebracht (ca. 2:15 Std.).

panoramaresort.com
rkheliski.com

8.-10. Tag – Skifahren in Banff Sunshine, Lake Louise und am Mount Norquay
Banff bietet drei verschiedene Skigebiete, die bequem mit dem Skibus erreichbar sind: Banff Sunshine, Lake Louise (Weltcup) und Mt. Norquay. Je nach Schnee- und Wetterlage fahren Sie mit Ihrem Guide in die verschiedenen Orte. Wer will, kann sich ihm anschließen. Er kennt die Pisten und erklärt Ihnen die verschiedenen Abfahrten. Wer lieber eigenständig fahren möchte, der kann dies ebenso tun. Mittags treffen sich alle zum Lunch. Ab 15:00-15:30 Uhr wird meist zum „Einkehrschwung“ angesetzt, danach geht es gemeinsam zurück zum Hotel. Beim gemeinsamen Abendessen lassen Sie den Tag ausklingen.
skibig3.com

11. Tag - Transfer nach Calgary und Rückflug
Nach dem Frühstück Transfer nach Calgary (ca. 1:30 Std.). Rückflug nach Deutschland.

12. Tag - Ankunft in Deutschland

Termine und Preise

Preise inkl. 1 Tag Heli-Ski

VonBisDZEZ
29.02.202011.03.20203.460,-4.090,-
14.03.202025.03.20203.460,-4.090,-

Preise ohne Heli-Ski

VonBisDZEZ
29.02.202011.03.20202.690,-3.320,-
14.03.202025.03.20202.690,-3.320,-

Preise pro Person vorbehaltlich Verfügbarkeit.

Copper Horse Lodge

Unterkünfte

Copper Horse Lodge***

Mit der urgemütlichen Lodge, die gerade einmal 100 Schritte von der Gondel entfernt ist, haben Sie den perfekten Ausgangspunkt für Ihren Skiurlaub in Kicking Horse. Die Lodge bietet moderne Zimmer und rich-tig gutes Essen in Corks Restaurant und Bar. Die Zimmer sind mit gemütlichen Daunendecken, Radiowecker mit CD, TV mit DVD, Föhn, Minibar, Kaffee- und Tee-Zubereiter, ausgestattet. Zudem gibt es kostenlo-se Parkplätze und sichere Ski-Schließfächer.

Panorama

Panorama Mountain Village - Upper Village***

Die Studios liegen direkt im Skiresort. Alle Einheiten sind mit Küche, Geschirrspüler, Kamin, TV/Video, Mikrowelle und Telefon ausgestattet und sind Nichtraucherzimmer. Zur Entspannung bietet die Wellnessanlage von Panorama verschiedene Whirl- und Swimmingpools sowie eine Sauna. Auch ein Fitnessraum ist vorhanden. Restaurants, Bars und Geschäfte liegen gleich neben Ihrem Appartement.

Banff Aspen Lodge

Banff Aspen Lodge***

Die Banff Aspen Lodge hat eine hervorragende Lage und befindet sich lediglich 3 Gehminuten vom Ortszentrum entfernt. Nach dem Skitag kann in den 2 Außen-Whirlpools, im Dampfbad oder der Sauna entspannt werden. Alle Zimmer sind mit Bad/Dusche, Föhn, Safe, TV und Telefon ausgestattet und bieten einen kostenlosen WLAN-Zugang.

Leistungen

  • Nonstop-Flug mit Air Canada ab/bis Frankfurt nach Calgary inkl. Flughafensteuern und Kerosinzuschlag (basierend auf der günstigsten Flugbuchungsklasse je nach Verfügbarkeit; Änderungen vorbehalten)
  • Deutschsprachiger Skiguide und Reiseleiter während der gesamten Reise
  • Transfers ab/bis Flughafen Calgary
  • 3 Nächte in der Copper Horse Lodge Kicking Horse, Deluxe Room inkl. Frühstück
  • 3 Tage Skipass für das Skigebiet Kicking Horse
  • 3 Nächte im Panorama Upper Village, 1-Bedroom-Condo inkl. Frühstück
  • 2 Tage Skipass für das Skigebiet Panorama
  • 1 Tag Heli-Skiing mit RK (Panorama) inkl. 5 Abfahrten
  • 4 Nächte in der Banff Aspen Lodge, Standard Room inkl. amerik. Frühstücksbuf-fet
  • 3 Tage Skipass für die Skigebiete von Banff/Lake Louise/Sunshine Village

Nicht inbegriffen

  • RIT-Bahnticket: 2. Klasse bis 350 km: € 63,-/Pers. und 1. Klasse bis 350 km: € 94,-/Pers. (bei nachträglicher Buchung € 25,- Aufpreis pro Person)
  • Innerdeutsche Anschlussflüge je nach Verfügbarkeit ab € 60,- pro Person
  • Sitzplatzreservierung in Economy-Class
  • Aufpreis Premium Economy Class bzw. Business Class / Aufpreis upgradefähige Buchungsklasse (Miles & More)
  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten, Getränke (rechnen Sie mit ca. CAN $ 60,-/Tag)
  • Trinkgelder: Für das Servicepersonal in Kanada ist das Trinkgeld ein fester Bestandteil des Lohns. Bitte halten Sie sich daran und rechnen Sie z.B. für Ihren Guide $5,- bis $10,- pro Person und Tag ein. In Restaurants und Bars sind Trinkgelder von 15-20% üblich.
  • Fakultativ buchbare Angebote wie z.B. Heli-Skiing, Cat-Skiing, Schneemobiltouren, etc.
  • High Performance Leihski und -stöcke in den Skigebieten
  • Reiseschutz (Reiserücktrittskostenversicherung, Auslandsreisekrankenversicherung)
  • Vor- oder Anschlussprogramm in anderen Skigebieten
Heli-Skiing mit Purcell

Tagesaktivitäten

Heli-Skiing in Kicking Horse

Paketinkl. HöhenmeterZeitraumPreis pro Person
1 Tag4.000 Hm14.01.-31.01.2020€ 1.230,-
1 Tag4.000 Hm01.02.-15.03.2020€ 1.330,-
1 Tag4.000 Hm16.03.-31.03.2020€ 1.230,-
2 Tage9.000 Hm14.01.-31.01.2020€ 2.480,-
2 Tage9.000 Hm01.02.-15.03.2020€ 2.680,-
2 Tage9.000 Hm16.03.-31.03.2020€ 2.480,-
zusätzliche Abfahrtenca. € 110,-/1.000 Hm
Transfer ab/bis Banffgerne buchen wir einen Mietwagen

Alle Preise inklusive Steuern.

Inklusivleistungen:
4.000 Hm (1 Tag) bzw. 9.000 Hm (2 Tage) Heli-Skifahren/Boarden, max. 6 Personen je Gruppe, nur 1 Gruppe je Helikopter, Leihski, VS Gerät, Tiefschneeschulung und Führung durch 2 zertifizierte Bergführer, Lunch-Paket, Après-Ski-Snack

Veranstalter: Purcell Helicopter Skiing

Schneemobil

Schneemobil-Tour in Golden

TourZeitraumFahrerBeifahrer
"Full Day" (4-5 Std.)Jan-Apr 2020€ 190,-€ 100,-
"Express" (3 Std.)Jan-Apr 2020€ 165,-€ 90,-
"Half Day" (2,5 Std.)Jan-Apr 2020€ 145,-€ 80,-
"Twilight" (2,5 Std.)Jan-Apr 2020€ 145,-€ 80,-

Alle Preise inklusive Steuern.

Mit einem eigenen Schneemobil starten Sie die Fahrt von Golden in die Kanadische Wildnis. Bei den Touren „Full Day“ und „Express“ ist das Mittagessen (BBQ) inkludiert. Gestellt werden Anzug, Helm und Schuhe.

Ein kostenloser Transfer ab/bis Banff wird bei der „Full Day“ Tour angeboten.

Unternehmen: White N' Wild Snowmobile Tours

Heli-Skiing in Panorama

Heli-Skiing in Panorama

Tagespakete

PaketZeitraumPreis pro Person
3 Abfahrten21.12.-17.01.2020€ 600,-
3 Abfahrten18.01.-31.03.2020€ 630,-
3 Abfahrten01.04.-05.04.2020€ 600,-
PaketZeitraumPreis pro Person
5 Abfahrten21.12.-17.01.2020€ 690,-
5 Abfahrten18.01.-31.03.2020€ 720,-
5 Abfahrten01.04.-05.04.2020€ 690,-
zusätzliche Abfahrtenca. € 65,-*
Transfer ab/bis Banff€ 95,-**

*Zusätzliche Abfahrten erst ab 7 Personen möglich
**Transfer ab 2 Personen möglich

Inklusivleistungen:
3/5 Abfahrten Heli-Skifahren/Boarden, VS Gerät, Tiefschneeschulung und Führung durch staatlich geprüfte Bergführer inkl. Einweisung, Tiefschneeski („Fat Boys“), Frühstück, Lunch-Paket, Getränke

Unternehmen: RK Heliski

Toby Creek Snowmobile

Schneemobil-Touren in Panorama

TourenZeitraumPreis (Fahrer)Preis (Mitfahrer)
Paradise Basin (4-5 Std.)Jan-Apr 2020€ 190,-€ 95,-
Paradise Mine (3 Std.)Jan-Apr 2020€ 155,-€ 75,-
Mountain Icefall (2 Std.)Jan-Apr 2020€ 130,-€ 65,-

Mit einem eigenen Schneemobil starten Sie die Tour. Gestellt werden Anzug, Helm und Schuhe. Bei „Paradise Mine“ erhalten Sie Snacks, bei „Paradise Basin“ gibt es ein BBQ-Lunch.

Transfers ab/bis Banff werden bei der Tagestour "Paradise Basin" kostenlos angeboten.

Unternehmen: Toby Creek Adventures

Gruppengröße

Mindestteilnehmerzahl: 7 Personen
(Guiding in Gruppen von 6-12 Personen)

Anforderungen / Voraussetzungen

Diese Tour eignet sich besonders für gute bis sehr gute Skifahrer, die sicher auf dem Ski stehen und Spaß bei allen Abfahrten von grün bis schwarz haben. Gerne fährt der Guide auch einmal die double black diamonds oder Tiefschneeabfahrten mit allen Interessierten.

Klima

In den Rockies ist es ähnlich wie in den Alpen. Allerdings ist es im Durchschnitt kälter. Die Flüsse frieren zu und der Schnee bleibt in der Regel liegen. Es kann zu Kaltlufteinbrüchen kommen und dann bis zu 30 Grad minus haben (im März sehr selten). Gute, warme Kleidung in Lagen ist daher unverzichtbar. Eine Gesichtsmaske kaufen Sie bei Bedarf in Banff ein.

Ausrüstungsliste

  • 1 Reisetasche oder Koffer
  • 1 Tagesrucksack ca. 30 – 40 Liter Volumen, für Flug als Handgepäck verwenden
  • (maschinenlesbarer) Reisepass, noch mind. 6 Monate gültig bei Rückreise
  • Flugticket
  • Kreditkarte, etwas Bargeld in CAN $, evtl. Traveller Checks
  • 1 Paar Skischuhe (am besten ihre eingefahrenen Skischuhe)
  • 1 Paar Skier, Stöcke
  • 1 Paar Sport- oder Turnschuhe oder Sandalen
  • 1 Paar Winterschuhe mit guter Profilsohle
  • 1 Anorak, wind- und wasserdicht mit Kapuze (am besten aus Goretex)
  • 1 Überhose, wind- und wasserdicht (am besten aus Goretex)
  • oder ein Skioverall
  • 1 Pullover/Jacke (Wolle oder Faserpelz)
  • warme Freizeitkleidung für abends
  • warme Mütze und Handschuhe
  • lange Unterwäsche
  • 1 Thermosflasche
  • Sonnenbrille, Sonnencreme
  • Skibrille, Gesichtsschutz
  • Fotoausrüstung, Fernglas
  • Taschenmesser
  • persönliche Medikamente (Verbandsmaterial, Verdauungsstörungen, Kopfweh, Erkältung)
  • Badebekleidung
  • Tipp für's Heli-Skiing: bringen Sie unbedingt Ihre eigenen, eingefahrenen Skischuhe mit!
Kicking Horse Mountain Resort
RK Heliski (Steve Shannon)
RK Heliski (Steve Shannon)
Pulver in Kicking Horse
Pulver in Kicking Horse
Skiroute in Kicking Horse
Skiroute in Kicking Horse
Banff - Lake Louise
Banff - Lake Louise
Panorama Gruppe
Panorama Gruppe
Lift in Panorama
Lift in Panorama
Karte: Kicking Horse
Karte: Kicking Horse
Karte: Panorama
Karte: Panorama
Karte: Sunshine Village
Karte: Sunshine Village
Karte: Lake Louise
Karte: Lake Louise
Karte: Tri Area Banff
Karte: Tri Area Banff