Skisafari Sun Peaks - Revelstoke

Erleben Sie in einer kleinen Gruppe von 8-12 Personen die Skigebiete Sun Peaks und Revelstoke. Der Skiguide präsentiert Ihnen dabei die schönsten Abfahrten und spektakulärsten Tiefschneeabfahrten. Beide Unterkünfte befinden sich direkt an der Piste.

Preisab 2.640,- €
TermineFebruar und März 2018
Gruppengrößeab 8 bis 12 Teilnehmer
  • 11 Tage Skisafari in kleinen Gruppen von 8 - 12 Personen
  • Tolle Schneequalität und kaum Wartezeiten an den Liften
  • Beide Hotels befinden sich direkt an der Piste (Ski-In/Ski-Out)
  • Reiseleitung und Skiguiding vor Ort durch HAGEN ALPIN TOURS
  • Sämtliche Transfers im eigenen Skibus

Das Skigebiet Sun Peaks, Ihre erste Station liegt etwa 60 Minuten vom Flughafen Kamloops entfernt. Das Resort vereinigt alles, was Kanadier von komfortablen Skiwochen erwarten: Großartige Pisten mit bis zu 800 Höhenmetern langen Abfahrten, auf die jährlich 5 bis 6 Meter Pulverschnee fallen, ein urgemütliches und meist tief verschneites Skidorf, Gourmetrestaurants und ein Hotel, von dem man direkt auf die Piste starten kann. Am Ende Ihres Skitages steht ein fröhlicher Einkehrschwung auf dem Programm. Es folgt ein gemütliches gemeinsames Abendessen.

Das zweite Skigebiet Revelstoke ist derzeit sehr angesagt und hat sich besonders in Verbindung mit Cat- und Heli-Skiing schnell zum Insidertipp entwickelt. Vor 39 Jahren gründete der Schweizer Bergführer Peter Schlunegger das Unternehmen Selkirk-Tangiers Heli-Skiing, welches heute vom Revelstoke Mountain Resort weiter betrieben wird. Die Berge befinden sich im „Schneegürtel“ von Westkanada. Hier fallen bis zu 18 Meter davon jedes Jahr.

Die Ski-Safari eignet sich für Paare, Singles und alle, die sich im Urlaub um nichts küm-mern möchten, dabei mehrere Gebiete kennen lernen und gerne in geselliger Runde unterwegs sind. Der Ski-Guide spricht deutsch. Er ist auch nach dem Skifahren immer für Sie da, berät über zusätzliche Aktivitäten oder übersetzt die Speisekarte beim Mittag- und Abendessen.

Termine und Preise

VonBisDZEZ
29.01.201808.02.2018€ 2.990,-€ 3.730,-
19.03.201829.03.2018€ 2.640,-€ 3.150,-

Preise pro Person, vorbehaltlich Verfügbarkeit.

Programmablauf

1. Tag - Flug nach Kamloops, Transfer nach Sun Peaks
Der Skiguide von HAGEN ALPIN TOURS holt Sie am Flughafen Kamloops ab und fährt Sie nach Sun Peaks in Ihr gebuchtes Hotel (Fahrzeit ca. 1 Std.). Vom Guide erhalten Sie eine kurze Einweisung in den Ablauf der Skisafari. Wer keine eigenen Skier mitgebracht hat, kann sich sein Material am Abend noch ausleihen, damit es morgen gleich losgehen kann.

2. – 4. Tag – Skifahren in Sun Peaks
Der Skispaß kann beginnen! Es erwartet Sie Skivergnügen ohne Grenzen und man kann sich nach dem Frühstück nur schwer entscheiden, welche der zahlreichen Pisten man zuerst hinunterwedeln möchte. Sie haben 3 Tage Zeit das Skigebiet mit seinen vielen abwechslungsreichen Abfahrten zu erkunden. Sun Peaks bietet für alle Schwierigkeitsgrade Abfahrten. Ihre müden Skifahrerbeine können Sie abends in Ihrem gemütlichen Zimmer hochlegen, oder Sie entspannen sich im Outdoor Pool, der Sauna, dem Dampfbad, einem Whirlpool… Auch in der Hotelbar können Sie wunderbar den Skitag Revue passieren lassen.
Weitere Infos unter: www.sunpeaksresort.com

5. Tag - Fahrt nach Revelstoke
Ihr Guide bringt Sie nach Revelstoke (Fahrzeit ca. 3:30 Std.). Sie können sich einen ersten Überblick über das Skiresort verschaffen oder im Hot Tub Ihres Hotels entspannen.

6. - 9. Tag - Skifahren in Revelstoke
An drei Skitagen, die Sie frei aus vier Tagen wählen können, bringen Sie die vier Liftanlagen im Handumdrehen zu hoch-alpinen Bowls und traumhaften, gut präparierten Abfahrten. Am freien Tag können Sie wahlweise einen Tag Heli-Skiing, eine Hundeschlitten- oder Schneemobil-Tour buchen, oder natürlich auch einmal einen Tag pausieren. In jedem Fall erwartet Sie hier in Revelstoke ein Wintererlebnis und Skivergnügen ohne Grenzen. Das Skigebiet hat für jeden Geschmack etwas zu bieten, besonders viel für gute und sehr gute Skifahrer. Die längste Abfahrt geht über 15 km. Die größten Pluspunkte des Skigebietes sind die kurzen Warteschlangen am Lift, viel Pulverschnee, das vielfältige fakultative Angebot und die freundlichen und durchwegs skibegeisterten Einheimischen.
Weitere Infos: www.revelstokemountainresort.com

10. Tag - Transfer nach Kelowna und Rückflug
Ihr Guide bringt Sie zum Flughafen Kelowna (Fahrzeit ca. 2:30 Std.), von wo aus Sie Ihren Rückflug über Calgary oder Vancouver antreten.

11. Tag - Ankunft in Deutschland

Leistungen

  • Linienflug mit Lufthansa/Air Canada ab/bis Frankfurt nach Kamloops, zurück ab Kelowna inkl. Flughafensteuern, Flugticketsteuer und Kerosinzuschlag (Stand Juni 2017, Änderungen vorbehalten). Bei Lufthansa/Air Canada ist ein Skigepäck bis 23 kg frei
  • Alle Transfers ab Flughafen Kamloops bis Flughafen Kelowna im privaten Kleinbus (8-12 Personen)
  • 4 Nächte im Sun Peaks Grand Hotel, Deluxe Room inkl. Frühstück
  • 5 Nächte im Sutton Place Hotel, Studio Signature Suite inkl. Frühstück
  • 3 Tage Skipass für Sun Peaks
  • 3 Tage Skipass für Revelstoke
  • Deutschsprachiger Skiguide und Reiseleiter von HAGEN ALPIN TOURS während der gesamten Reise

Nicht inbegriffen

  • Innerdeutsche Anschlussflüge je nach Verfügbarkeit ab € 60,-
  • RIT-Bahnticket: 2. Klasse bis 350 km: € 70,-/Pers. // 1. Klasse bis 350 km: € 110,-/Pers. (bei nachträglicher Buchung € 25,- Aufpreis pro Person)
  • Aufpreis Premium Economy Class bzw. Business Class / Aufpreis upgradefähige Buchungsklasse (Miles & More)
  • Nicht angegebene Mahlzeiten, Getränke (rechnen Sie mit ca. $ CAN 60.- /Tag)
  • Trinkgelder: Für das Servicepersonal in Kanada ist das Trinkgeld ein fester Bestandteil des Lohns. Bitte halten Sie sich daran und rechnen Sie z.B. für Ihren Guide $5,- bis $10,- pro Person und Tag ein. In Restaurants und Bars sind Trinkgelder von 15-20% üblich.
  • Fakultativ buchbare Angebote wie z.B. Heli-Skiing, Schneemobiltouren, etc.
  • High Performance Leihski und -stöcke in den Skigebieten
  • Reiseschutz (Reiserücktrittskostenversicherung, Auslandsreisekrankenversicherung)
  • Gebühr bei Bezahlung mit Kreditkarte: 2% vom Reisepreis
  • Vor- oder Anschlussprogramm in anderen Skigebieten
Sun Peaks Grand Hotel und Conference Centre

Unterkünfte

Sun Peaks Grand Hotel****

Dieses moderne Luxus-Hotel liegt direkt an der Piste und verfügt insgesamt über 226 großzügige Zimmer, teilweise ausgestattet mit Mini-Bar, Kamin und Balkon, sowie Kaffeemaschine. Ein Fitness-raum, ein großer beheizter Außenpool mit Blick auf die Piste, Whirlpool, Dampfbad, und Sauna sind inklusive. Abends geht es in das großzügige Restaurant, in die Bar oder den Nachtclub.

The Sutton Place Hotel Revelstoke

The Sutton Place Hotel****

Das 2009 eröffnete Hotel befindet sich direkt an der Talstation der Revelation Gondola (8er Gondel). In kürzester Zeit befinden Sie sich auf 2.225 m im Revelstoke Mountain Resort. Im Winter 2011/12 wurde der dritte Gebäudekomplex eröffnet, der den Gästen einen neuen Außenpool, Hot Tub und Fitnesseinrichtungen offeriert. Jedes Zimmer bietet eine großartige Aussicht von den Columbia Mountains bis zu den Monashee Mountains.

Anforderungen / Voraussetzungen

Diese Tour eignet sich besonders für gute bis sehr gute Skifahrer, die sicher auf dem Ski stehen und einen Spaß bei allen Abfahrten von grün bis schwarz haben. Gerne fährt der Guide auch einmal die double black diamonds oder Tiefschneeabfahrten mit allen Interessierten.

Klima

Im Shuswap Highland (Sun Peaks) ist das Klima ähnlich wie in den Alpen. Gute, warme Kleidung in Lagen ist daher unverzichtbar. In Sun Peaks sind die Temperaturen durch die relative Nähe zum Pazifik eher moderat und es wird nur sehr selten extrem kalt.
In Revelstoke kann es auch im Februar und März noch zu Kaltlufteinbrüchen kommen und bis zu -25° kalt werden. Gute, warme Skikleidung, am Besten in Lagen ist daher unverzichtbar.

Ausrüstungsliste

  • 1 Reisetasche oder Koffer
  • 1 Tagesrucksack ca. 30 – 40 Liter Volumen, für Flug als Handgepäck verwenden
  • (maschinenlesbarer) Reisepass, noch mind. 6 Monate gültig bei Rückreise
  • Flugticket
  • Kreditkarte, etwas Bargeld in CAN $, evtl. Traveller Checks
  • 1 Paar Skischuhe (am besten ihre eingefahrenen Skischuhe)
  • 1 Paar Skier, Stöcke
  • 1 Paar Sport- oder Turnschuhe oder Sandalen
  • 1 Paar Winterschuhe mit guter Profilsohle
  • 1 Anorak, wind- und wasserdicht mit Kapuze (am besten aus Goretex)
  • 1 Überhose, wind- und wasserdicht (am besten aus Goretex)
  • oder ein Skioverall
  • 1 Pullover/Jacke (Wolle oder Faserpelz)
  • warme Freizeitkleidung für abends
  • warme Mütze und Handschuhe
  • lange Unterwäsche
  • 1 Thermosflasche
  • Sonnenbrille, Sonnencreme
  • Skibrille, Gesichtsschutz
  • Fotoausrüstung, Fernglas
  • Taschenmesser
  • persönliche Medikamente (Verbandsmaterial, Verdauungsstörungen, Kopfweh, Erkältung)
  • Badebekleidung
  • Tipp für's Heli-Skiing: bringen Sie unbedingt Ihre eigenen, eingefahrenen Skischuhe mit!
Skifahren in Sun Peaks
Skifahren in Sun Peaks
Skigruppe im Lift
Skigruppe im Lift
Pause in Sun Peaks
Pause in Sun Peaks
Sun Peaks
Sun Peaks
Revelstoke (Ian Houghton)
Revelstoke (Ian Houghton)
Revelstoke (Garrett Grove)
Revelstoke (Garrett Grove)
Revelstoke (Blake Jorgenson)
Revelstoke (Blake Jorgenson)
Revelstoke Pause vor Gondel
Revelstoke Pause vor Gondel