Park City, Utah

Utah bietet außergewöhnlich trockenen Pulverschnee mit durchschnittlich 9 m/Jahr. Entdecken Sie das größte Skigebiet der USA und Deer Valley mit nur einem Skipass! Außerdem haben Sie die Gelegenheit zum Skifahren in den wunderbaren Cottonwood Canyons in Snowbird, Alta, Brighton und Solitude.

Preisab € 1.880,-
TermineNovember 2017 - April 2018
Gruppengrößeab einer Person
  • Trockenster Pulverschnee: 'Champagne Powder' - und davon im Durchschnitt 9m / Jahr
  • Größtes zusammenhängendes Skigebiet der USA, zu den Vail Resorts gehörig
  • Luxus-Skifahren in Deer Valley
  • Möglichkeit zum Kombinieren mit den Skigebieten Alta, Snowbird, Solitude, Brighton sowie Robert Redford's Skigebiet Sundance (Mietwagen empfohlen)
  • Cat-Skiing oder Heli-Skiing optional buchbar
  • Erstklassige Restaurants, trendige Bars, gemütliche Cafés und abwechslungsreiche Unterhaltungsmöglichkeiten in Park City

In allen Skigebieten Utahs finden Sie den pulverleichten Schnee „Champagne Powder“. Dieser Schnee entsteht, wenn trockene Wüstenluft die Feuchtigkeit des Großen Salzsees aufnimmt und anschließend an den Bergketten wieder fallen lässt – ein einzigartiges Phänomen, von dem wir in Europa nur träumen können.

Park City, seit 2015 im Skiverbund der Vail Resorts, ist die Basis für Ihre Erkundung der sieben Skigebiete in der Umgebung. Park City bietet neben erstklassigen Skigebieten auch sonst alles, was Sie von Ihrem Winterurlaub in den USA erwarten: In über 100 individuellen Boutiquen entlang der historischen Main Street können Sie Souvenirs erstehen, Schnäppchenjäger kommen in den Tanger Outlet Stores in der Nähe von Park City (mit Mietwagen oder Shuttlebus erreichbar) auf Ihre Kosten. Selbst wenn’s ums Essen geht, haben Sie die Qual der Wahl: Über 100 Restaurants, Clubs und Bars warten auf Sie! Besonders empfehlenswert ist der Genuss des leckeren „Polygamy Porters“ im „Wasatch Brew Pub & Brewery“ auf der historischen Main Street.

Möchten Sie währende Ihres Aufenthalts in Utah den Mormonentempel in Salt Lake City besichtigen oder die attraktiven Skigebiete in den Cottonwood Canyons (Alta, Snowbird, Brighton und Solitude) kennen lernen, ist ein Mietwagen empfehlenswert. Alta und Snowbird liegen ca. 1 Stunde Fahrzeit von Park City entfernt und zählen neben Jackson Hole zu den anspruchsvollsten Skigebieten der USA. Die entsprechenden Liftpässe können Sie ebenfalls über uns buchen.

Programmablauf

1. Tag – Flug nach Salt Lake City
Flug von allen größeren deutschen Flughäfen über Denver, Chicago oder Dallas nach Salt Lake City (Nonstopflüge ex Europa nur ab Paris). Vom Flughafen werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht oder Sie nehmen einen Leihwagen entgegen und fahren selbst nach Park City (ca. 35 Min. Fahrt).

2. - 7. Tag – Skifahren in Utah
Jeden Tag dürfen Sie jetzt selbst entscheiden, wo Sie Skifahren gehen möchten. Kostenlose Shuttlebusse bringen Sie von Park City in die Skigebiete Park City Mountain, Deer Valley und The Canyons. Ihre Skipässe gelten an allen 6 Tagen Ihres Aufenthalts. Deer Valley bietet vor allem gepflegte Pisten, die zum Carven einladen - aber auch abwechslungsreiche Varianten für echte Könner. Snowboarder sind hier leider nicht zugelassen. In Park City kommt jeder auf seine Kosten. Ein besonderes Schmankerl sind die 8 „Backbowls“, die jedes Tiefschneefahrerherz höher schlagen lassen. Ein unvergessliches Erlebnis ist ein Tagesausflug zum Cat-Skiing mit den Park City Powder Cats (http://www.pccats.com/). Gerne übernehmen wir die Vorab-Reservierung für Sie. Neu für den Winter 2015/2016 ist, dass es den Skiverbund Park City Mountain gibt. Es wurde eine Verbindungsgondel zwischen The Canyons und Park City gebaut. Zusammen ist dieses Skigebiet nun das größte der USA - das garantiert höchsten Skigenuss! Möchten Sie darüber hinaus die nahe gelegenen Skigebiete Alta, Snowbird und Solitude kennen lernen, buchen Sie am besten sowohl Mietwagen als auch die zusätzlichen Skipässe im Voraus über uns.

Nach einem ausgedehnten Skitag können Sie je nach Wahl Ihrer Unterkunft im beheizten Outdoor-Pool oder in einem der Whirlpools entspannen. Wenn Sie noch über die nötige Energie verfügen, lohnt sich abends ein Ausflug in das ca. 40 Minuten entfernte Salt Lake City. Hier können Sie den eindrucksvollen Temple Square mit dem Mormonentempel besuchen oder sich ein spannendes Basketballspiel der Utah Jazz ansehen.

8.Tag – Rückflug
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

9.Tag – Ankunft in Deutschland

Termine und Preise

Termine und Preise abhängig von Saisonzeit, ersichtlich bei der jeweiligen Unterkunft. Preise pro Person in Euro; Dollarschwankungen und Flugpreisänderungen vorbehalten.

Lobby Park City Peaks Hotel

Unterkunft

Park City Peaks***

Direkt vor dem Hotel fährt der Shuttle-Bus zur Talstation Canyons oder Park City. Ins Ortzentrum von Park City gelangen Sie in wenigen Gehminuten zu Fuß, auch ein Supermarkt und Restaurants befinden sich in der Nähe. Im Hotel gibt es eine Bar und ein schönes Frühstücksrestaurant. Zum komplett neu renovierten Hotel zählen u. a. ein beheizter Außen- und Innenpool, ein Außen- und Innenwhirlpool und eine Sauna. Die gemütliche Lobby mit großem offenen Kamin lädt zum Verweilen ein. Alle Zimmer verfügen über W-Lan, Safe, Kaffeemaschine, Föhn und Bügeleisen. Erweitertes Amerikanisches Frühstücksbuffet inklusive.

Preise pro Person im Doppelzimmer mit King-size Bett

VonBisDZEZ
01.12.201718.01.2018€ 2.440,-€ 3.350,-
19.01.201827.01.2018auf Anfrage*auf Anfrage*
28.01.201811.03.2018€ 2.530,-€ 3.550,-
12.03.201815.04.2018€ 2.440,-€ 3.350,-

Preise pro Person in Euro. Vorbehaltlich Flugpreisänderungen. Andere Zimmerkategorien auf Anfrage.

*Sundance Filmfestival, Preise und Zimmer auf Anfrage.

Z winter main

Unterkunft

Zermatt Utah - Resort & Spa

Das 4* Zermatt Utah - Resort & Spa verwöhnt seine Gäste mit Annehmlichkeiten wie beheiztem Außenpool & Whirlpool, kostenfreiem WLAN im gesamten Hotel sowie einem tollen, europäischen Frühstücksbuffet - hier bleiben keine Wünsche offen. Die Zimmer sind geräumig und komfortabel eingerichtet und mit dem kostenfreien Shuttlebus des Hotels erreichen Sie die Skigebiete Deer Valley und Park City innerhalb kürzester Zeit (ca. 15 - 30 min. Transferzeit). Abends lädt eine Grotte gegenüber des Hotels zu einem Bad in den heißen Quellen ein und wer in Park City ausgehen möchte, nimmt sich einfach ein Taxi (ca. US$ 20,- pro Strecke). Ein perfekter Ausgangspunkt für einen gelungenen Aufenthalt in Park City. Geheimtipp: nutzen Sie Ihren freien Tag zum Skifahren in Robert Redford's Resort Sundance, gerne organisieren wir das für Sie!

Preise pro Person im Doppelzimmer mit 1x King-size Bett oder 2x Queen-size Betten

VonBisDZEZ
01.12.201731.12.2017€ 1.990,-€ 2.490,-
01.01.201814.01.2018€ 2.090,-€ 2.680,-
15.01.201818.01.2018ausgebuchtausgebucht
19.01.201828.01.2018€ 2.210,-€ 3.190,-
29.01.201828.02.2018€ 2.090,-€ 3.070,-
01.03.201815.03.2018€ 2.040,-€ 2.570,-
16.03.201816.04.2018€ 2.010,-€ 2.510,-

Preise pro Person in Euro. Vorbehaltlich Flugpreisänderungen. Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage.

Hotel Park City

Unterkunft

Hotel Park City****

Das Hotel Park City**** ist ein kleines Hotel, in welchem Sie sich sofort wie zu Hause fühlen können. Es liegt am Fuße von Park City Mountain, mit dem kostenlosen Ski-Shuttle ist man auch in wenigen Minuten in Deer Valley und an der Canyons Talstation. Zur Entspannung gibt es einen Spa-Bereich, einen beheizten Außenpool sowie einen Whirlpool. Im hoteleigenen Restaurant wird das tägliche Frühstück serviert, das gegen Gebühr hinzugebucht werden kann.

Preise pro Person im Doppelzimmer mit 1x King-size Bett

VonBisDZEZ
11.12.201725.12.2017€ 3.370,-€ 5.210,-
26.12.201703.01.2018€ 4.080,-€ 6.710,-
04.01.201817.01.2018€ 3.360,-€ 5.200,-
18.01.201825.01.2018€ 4.560,-€ 7.720,-
26.01.201828.03.2018€ 3.780,-€ 6.080,-
29.03.201815.04.2018€ 2.640,-€ 3.690,-

Preise pro Person in Euro. Vorbehaltlich Flugpreisänderungen. Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage.

The Yarrow

Unterkunft

Doubletree by Hilton Park City***

Das Doubletree by Hilton überzeugt mit seinem modernen Design und seiner zentralen Lage in Park City. Die Zimmer im Hotel verfügen über Flachbild-Fernseher und kostenfreies W-lan, Kühlschrank und Safe sind ebenfalls vorhanden.
Neben dem Fitnessraum, der 24 Stunden am Tag geöffnet hat, gibt es auch einen beheizten Außenpool sowie einen Whirlpool.
Direkt hinter dem Hotel gibt es einen Supermarkt der rund um die Uhr geöffnet hat sowie ein kleines Einkaufszentrum mit verschiedenen Läden.
Das Stadtzentrum ist mit dem kostenfreien Shuttlebus innerhalb weniger Minuten zu erreichen, ebenso die Skigebiete Park City Mountain/Canyons. Deer Valley ist ebenfalls nur ca. 15 Minuten entfernt.

Preise pro Person im Doppelzimmer mit 1x King-size Bett

VonBisDZEZ
24.11.201716.12.2017€ 1.880,-€ 2.280,-
17.12.201725.12.2017€ 2.130,-€ 2.810,-
26.12.201731.12.2017€ 2.610,-€ 3.590,-
01.01.201814.01.2018€ 2.160,-€ 3.140,-
15.01.201827.01.2018auf Anfrage*auf Anfrage*
28.01.201831.03.2018€ 2.240,-€ 3.040,-
01.04.201814.04.2018€ 1.910,-€ 2.330,-

Preise pro Person in Euro. Vorbehaltlich Flugpreisänderungen. Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage.
*Sundance Film Festival, Preise auf Anfrage

Silver Baron Lodge

Unterkunft

Silver Baron Lodge Deer Valley****

Die Silver Baron Lodge liegt in Deer Valley, im wohl exklusivsten Skigebiet Utah's. Der kostenfreie Shuttlebus bringt Sie innerhalb kürzester Zeit zu allen Talstationen (Deer Valley, Park City, Canyons), die von Cadillac zur Verfügung gestellten Autos auch nach Park City selbst. Die Lodge spiegelt mit ihrer Holzkonstruktion die Geschichte der Minenstadt Park City wieder und ist etwas ganz Besonderes; die meisten Zimmer verfügen über ihren eigenen Whirlpool auf dem Balkon! Annehmlichkeiten wie das Frühstücksbuffet, ein beheizter Außenpool, Fitnesscenter und kostenfreies W-lan in der gesamten Anlage runden das Angebot ab.

Preise pro Person im Doppelzimmer mit 1x King-size Bett

VonBisDZEZ
01.12.201714.12.2017€ 2.760,-€ 3.890,-
15.12.201721.12.2017€ 3.230,-€ 4.880,-
22.12.201703.01.2018€ 3.980,-€ 6.450,-
04.01.201814.02.2018€ 3.230,-€ 4.880,-
15.02.201824.02.2018€ 3.420,-€ 5.280,-
25.02.201801.04.2018€ 3.230,-€ 4.880,-
02.04.201808.04.2018€ 2.760,-€ 3.890,-

Preise pro Person in Euro. Vorbehaltlich Flugpreisänderungen. Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage.

Outdoor Pool

Unterkunft

Hyatt Place Park City***

Das Hyatt Place Park City ist ein modernes, erst kürzlich erbautes 3* Hotel, in welchem Sie sich rundum wohl fühlen können. Es liegt in unmittelbarer Nähe der Canyons Talstation und wird vom hoteleigenen Bus kostenfrei angefahren, ebenso wie die Talstation Park City. W-Lan, Flachbild-Fernseher und eine Kaffeemaschine im Zimmer gehören ebenso dazu wie der beheizte Außenpool zur Entspannung nach einem schönen Skitag.

Preise pro Person im Doppelzimmer mit 1x King-size Bett

VonBisDZEZ
18.11.201721.12.2017€ 2.060,-€ 2.550,-
22.12.201725.12.2017€ 2.210,-€ 2.850,-
26.12.201731.12.2017€ 2.390,-€ 3.240,-
01.01.201818.01.2018€ 2.170,-€ 2.780,-
19.01.201828.01.2018€ 2.890,-€ 4.290,-
29.01.201825.03.2018€ 2.310,-€ 3.070,-
26.03.201815.04.2018€ 2.020,-€ 2.450,-

Preise pro Person in Euro. Vorbehaltlich Flugpreisänderungen. Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage.

Leistungen

  • Linienflug mit Lufthansa oder United Airlines ab/bis Frankfurt nach Salt Lake City inkl. Steuern und Kerosinzuschlag (basiert auf der günstigsten Flugbuchungsklasse je nach Verfügbarkeit; Stand August 2015, Änderungen vorbehalten)
  • Transfer vom Flughafen Salt Lake City zu Ihrem Hotel in Park City, Deer Valley oder The Canyons
  • 7 Nächte im Hotel Ihrer Wahl
  • ggf. 7 x amerikanisches Frühstücksbuffet (je nach gebuchter Unterkunft)
  • 1 Tag Skiguiding, nur bei Buchung des Hotel Park City Peaks
  • 6 Tage 2-Resort-Pass gültig für Park City Mountain (ehemals Park City & The Canyons) und Deer Valley (Achtung: keine Snowboarder erlaubt)
  • Transfers in die Skigebiete mit kostenlosem öffentlichen Bus
  • Informationsmaterial zu den Skigebieten (Pistenpläne)

Nicht inbegriffen:

  • Innerdeutscher Anschlussflug je nach Verfügbarkeit oder Rail & Fly Ticket: € 60,- pro Person 2. Klasse (bei nachträglicher Buchung 25 Euro Aufpreis pro Person)
  • Nicht angegebene Mahlzeiten (Rechnen Sie mit ca. $ US 80.- /Tag)
  • Trinkgelder (In den USA sind Trinkgelder von mind. 15-20% üblich)
  • Gebühr für Skigepäck (LH & AF € 100,-, UA US$ 100,-, jeweils pro Strecke und Gepäckstück) Änderungen seitens der Fluggesellschaften vorbehalten, Stand August 2015
  • Mietwagen fakultativ buchbar
  • Benzin, ggf. Parkgebühren (bei Buchung eines Mietwagens)
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Aufpreis für Flug in Businessklasse: auf Anfrage
  • Ggf. Gebühr für Sitzplatzreservierungen
  • Ggf. Gebühr für Kreditkartenzahlung (2% vom Reisepreis)

Gruppengröße

  • ab 1 Person buchbar

Ausrüstungsliste

  • 1 Koffer oder große Reisetasche
  • 1 kleiner Tagesrucksack, für Flug als Handgepäck verwenden
  • Reisepass (siehe unten)
  • Flugticket
  • Kreditkarte, etwas Bargeld in $ US
  • 1 Paar Skischuhe
  • 1 Paar Skier, Stöcke
  • 1 Paar Winterschuhe mit guter Profilsohle
  • 1 Paar Badesandalen
  • 1 Skijacke, wind- und wasserdicht mit Kapuze
  • 1 Ski-Hose, wind- und wasserdicht (am besten aus Gore-Tex) oder einen Skianzug
  • warme Freizeitkleidung für abends
  • Thermounterwäsche
  • Warme Mütze und Handschuhe (beides sehr wichtig!)
  • Skibrille, Gesichtsmaske
  • Sonnenbrille, Sonnencreme
  • Fotoausrüstung
  • Adapter für 110 Volt
  • persönliche Medikamente
  • Badeanzug/Badehose

Weitere Informationen

Gepäck
Auf Flügen in die USA dürfen Sie bei Lufthansa/United Airlines 1 × 23 kg als Gepäckstück aufgeben. Skigepäck kostet bei der Lufthansa 100 Euro bzw. 150 USD pro Strecke. Sie erhalten abschließende Informationen hierzu mit den Reiseunterlagen. Bei United Airlines kostet ein 2. Gepäckstück bis 23kg 75 Euro bzw. 100 US-Dollar pro Richtung. Bei American Airlines beträgt die Gebühr für das 2. aufgegebene Gepäckstück 75 Euro pro Richtung. (Änderungen bei allen Fluggesellschaften vorbehalten) - Sie erhalten abschließende Informationen hierzu mit den Reiseunterlagen.

Handgepäck
Seit November 2006 sind die Handgepäckbestimmungen bei Abflügen aus der EU neu geregelt. Flüssigkeiten oder vergleichbare Produkte in ähnlicher Konsistenz (dazu gehören z.B. Gels, Sprays, Shampoos, Lotionen, Cremes, Zahnpasta) dürfen zukünftig nur noch in geringen Mengen in kleinen Einzelbehältnissen mitgenommen werden. Zugelassen sind Behälter mit Fassungsvermögen bis 100ml, die in einem durchsichtigen und wieder verschließbaren Plastikbeutel von maximal 1 Liter Fassungsvermögen transportiert werden. Das Handgepäck wird von den meisten Airlines auf ca. 55 cm x 40cm x 23 cm beschränkt (max. 8kg).

Dress-Code
In den Skigebieten brauchen Sie keine Garderobe, mit T-Shirt und Jeans ist man generell gerne gesehen.

Das gute Geld....
In den USA hauptsächlich mit Kreditkarte oder auch Checks gezahlt, gängige Kreditkarten wie Visa oder Mastercard werden generell überall akzeptiert.
Auch Travellerchecks werden so gut wie überall bei Einkäufen akzeptiert und gegen geringe Gebühr in den Banken auch zu Bargeld gewechselt.
Bargeld brauchen Sie hauptsächlich für kleine Einkäufe und um beim Restaurantbesuch Trinkgeld auf dem Tisch zurückzulassen.

Trinkgeld
Es sind Trinkgelder von mind. 15%, eher aber 20% üblich. Die Bedienungen leben hauptsächlich vom Trinkgeld, da das Gehalt oft nicht mehr als ein paar Dollar die Stunde beträgt. Dafür sind die Bedienungen oft um vieles freundlicher und aufmerksamer als einige ihrer deutschen Kollegen!!

Stromart/Spannung
In den USA ist Wechselstrom mit 110V und 60 Hz vorhanden. Sie benötigen deswegen einen Adapter, und evtl. einen Transformator, für Geräte, die sich nicht auf 110 V umschalten lassen.

Reisepass
Alle Reisenden, auch Kinder jeglichen Alters (Babies!) benötigen einen maschinenlesbaren Reisepass (bordeauxrot), der noch mindestens für die Dauer Ihres Aufenthaltes gültig sein muss.Vorläufige Reisepässe sind nicht erlaubt. Reisepässe, die nach dem 25. Oktober 2006 ausgestellt wurden, müssen zusätzlich über biometrische Daten in Chipform verfügen (auswaertiges-amt.de). Ein Visum ist für deutsche Staatsbürger nicht erforderlich.

Einreisebestimmungen USA
Für Abreisen in die USA müssen sich deutsche Staatsbürger (und einige andere europäische Staatsangehörige, u.a. Niederlande, Luxemburg, Österreich, Schweiz) mindestens 72 Stunden vor Einreise in die USA über ESTA (Electronic System for Travel Authorization) unter folgender Homepage: https://esta.cbp.dhs.gov für die Einreise anmelden und einen Visa-Waiver beantragen. Seit September 2010 kostet die Beantragung 14 US-Dollar, die bei der Antragstellung per Kreditkarte zu bezahlen ist.

Führerschein
Falls Sie einen Mietwagen gebucht haben, benötigen Sie einen gültigen nationalen Führerschein (rosafarben bzw. im EU-Scheckkartenformat). Dringend empfohlen wird zusätzlich der internationale Führerschein, den Sie auf dem Landratsamt beantragen können.

Anforderungen / Vorraussetzungen

Für alle Skifahrer, vom Anfänger bis zum Könner, haben die besuchten Skigebiete etwas zu bieten.

Klima

Utah ist berühmt für sein trockenes und sonniges Klima. Der federleichte Pulverschnee, der in der Regel in großen Mengen fällt, ist ein Genuss für jeden Tiefschneefahrer. Aber auch für Utah gilt natürlich in der Winterzeit: es kann sehr kalt werden und man sollte anständige Winterkleidung mitbringen.

Sonnenaufgang Park City
Sonnenaufgang Park City
Utah
Utah
The Canyons Übersicht
The Canyons Übersicht
Main St at Night
Main St at Night
The Canyons Orange bubble
The Canyons Orange bubble
Tiefschneefahrer in Utah
Tiefschneefahrer in Utah
The Canyons Powder
The Canyons Powder
The Canyons, Fresh Snow
The Canyons, Fresh Snow
Gondel Park City - Canyons
Gondel Park City - Canyons
Orange bubble Park City
Orange bubble Park City
Mittagspause Park City
Mittagspause Park City
Park City Ballonfahren
Park City Ballonfahren
Karte: Deer Valley
Karte: Deer Valley