Whistler - Sun Peaks - Revelstoke - Sunshine Village

Auf dieser individuellen Skisafari erleben Sie Kanadas Top Skigebiete in 14 Tagen hautnah. 4 faszinierende Skigebiete warten darauf erkundet zu werden. Der SUV-Mietwagen garantiert dabei eine hohe Flexibilität.

Preisab € 2.990,-
TermineDezember 2017 bis April 2018
Gruppengrößeab zwei Personen
  • Kanadas Top-Skigebiete in 14 Tagen erleben:
    Whistler-Blackcomb, Sun Peaks, Revelstoke, Sunshine Village
  • Mit dem Mietwagen (SUV-Fahrzeug) von der Küste zu den Rocky Mountains
  • Hotels und Skitickets vorgebucht
  • Ski-in/ Ski-out bei allen Unterkünften
  • Heli-Skiing in Whistler und Revelstoke möglich (fakultativ)

Sie starten Ihre Reise in Whistler. Mit 32 km2 Pistenfläche bietet Whistler mehr Pistenkilometer als alle anderen Skigebiete in Nordamerika. In Sun Peaks erleben Sie großartige Pisten, auf die alljährlich 5 bis 6 Meter Pulverschnee fallen. Das Skigebiet bietet bis zu 800 Höhenmeter lange Abfahrten. Als nächstes Highlight steht für Sie Revelstoke auf dem Programm. Mitten im „Powder Belt“ von Britisch Kolumbien gelegen, sind hier traumhafte Tiefschneetage garantiert. Sunshine Village, im wunderschönen Banff Nationalpark gelegen, bildet den Abschluss Ihrer Reise quer durch West Kanada.
In Whistler bleiben Sie ganze 5 Nächte und haben dort zudem die Möglichkeit, tageweise Heli Skiing zu buchen. Alle Unterkünfte glänzen durch Ihre hervorragende Lage. Sie wohnen direkt an der Piste und können das Ski-In/Ski-Out genießen. Mit dem Mietwagen reisen Sie bequem und individuell von Ort zu Ort und haben immer wieder Zeit für einen kurzen Stopp, um die traumhafte Berglandschaft der Coast und Rocky Mountains zu bestaunen.

Programmablauf

1. Tag – Flug nach Vancouver
Flug ab Deutschland mit der Air Canada/ Lufthansa nach Vancouver. Am Flughafen nehmen Sie Ihren Mietwagen in Empfang. Über den Sea to Sky Highway gelangen Sie nach Whistler (140 km, ca. 2:30 Std.). Ihre Lifttickets erhalten Sie beim Check-in im Hotel an der Rezeption. Jetzt können Sie in Ruhe Ihr Quartier beziehen und anschließend zum Abendessen in eines der zahlreichen Restaurants gehen.

2.-5. Tag – Skifahren in Whistler-Blackcomb
Jetzt kann der Skispaß beginnen. Das riesige Terrain der beiden vielfältigen Skigebiete Whistler Mountain und Blackcomb Mountain will von Ihnen entdeckt werden! Das Chateau liegt direkt an der Talstation von Blackcomb Mountain. Bei gutem Wetter empfehlen wir Ihnen Heli Skiing auszuprobieren. Wer einmal Abwechslung vom Skifahren haben möchte, der schlendert durch das unterhaltsame Whistler Village oder macht eine Wanderung mit Schneeschuhen. Es lohnt sich auch, für einen Tag ein Schneemobil auszuleihen und so die Gegend rund um Whistler zu erkunden. Weitere Informationen unter: www.whistlerblackcomb.com
www.whistlerheliskiing.com

6. Tag – Fahrt nach Sun Peaks
Am sechsten Tag fahren Sie nach dem Frühstück nach Sun Peaks (360 km; ca. 5:15 Std.). Dort können Sie sich erstmal ausruhen und Energie für die nächsten Skitage tanken. Weitere Infos unter:
www.sunpeaksresort.com

7.-9. Tag - Skifahren in Sun Peaks
Es erwartet Sie Skivergnügen ohne Grenzen und man kann sich nach dem Früh-stück nur schwer entscheiden, welche der vielen abwechslungsreichen Abfahrten man zuerst hinunterwedeln möchte. Sun Peaks bietet für alle Schwierigkeitsgrade Abfahrten, die Sie langsam und genussvoll kennen lernen werden.
Am 9. Tag machen Sie sich nach einem ausgefüllten Skitag in Sun Peaks abends auf den Weg in das 230 km entfernte Revelstoke (ca. 3:45 Std.).

10.-11. Tag – Skifahren in Revelstoke
Das Skigebiet hat für jeden Geschmack etwas zu bieten, besonders viel für gute und sehr gute Skifahrer. Die längste Abfahrt geht über 15 km. Die größten Pluspunkte des Skigebietes sind die kurzen Warteschlangen am Lift, viel Pulverschnee, das vielfältige fakultative Angebot und die freundlichen und durchwegs skibegeisterten Einheimischen.
Weitere Infos: www.revelstokemountainresort.com

12. Tag – Fahrt nach Sunshine Village
Heute heißt es Abschied nehmen von Revelstoke. Sie fahren in das 290 km ent-fernte Sunshine Village (ca. 4:00 Std). Zu den regulären Liftzeiten gelangen Sie mit der Gondel zur Sunshine Mountain Lodge. Sollten Sie erst nach 17 Uhr (am Freitag nach 22 Uhr) an der Talstation ankommen, melden Sie dies am Vortag bei der Unterkunft an. Sie werden dann mit der sog. „Sunshine Suzy“ zur Sunshine Mountain Lodge gebracht. Die Unterkunft befindet sich direkt neben den Liftanlagen, die Skipässe liegen an der Rezeption oder auf dem Zimmer bereit. Wenn die Skifahrer abgefahren sind, breitet sich oben am Berg die Stille aus. Sie sind tief in der Welt der Rocky Mountains.
Weitere Infos unter:
www.sunshinemountainlodge.com

13.-15. Tag –Skifahren in Sunshine Village
Sie erkunden das abwechslungsreiche Gebiet Sunshine Village. Neben den präparierten grünen und blauen Abfahrten sind für die Könner zudem zahlreiche schwarze und „Double Black“ Abfahrten vorhanden. Am Abend kann im beheizten Außenpool oder der Sauna entspannt werden. Für das Abendessen haben Sie die Auswahl zwischen Eagle’s Nest und Chimney Corner. Für das Mittagessen sollten Sie auf jeden Fall einmal den Mad Trapper’s Saloon einplanen. Am 15. Tag machen Sie sich gegen Mit-tag auf den Weg zum Flughafen nach Calgary (160 km; ca. 2:00 Std.). Nach der Abgabe des Mietwagens treten Sie Ihren Rückflug an.
.

16. Tag – Ankunft in Deutschland

Fairmont Chateau Whistler

Unterkünfte

Fairmont Chateau Whistler*****

Das direkt an der Piste von Blackcomb Mountain gelegene, schlossartige Luxus-Hotel ist nur wenige Minuten vom Zentrum entfernt. Hier erwartet Sie außergewöhnlicher Service und eine traumhafte Aussicht in die kanadische Bergwelt. Starten Sie direkt vom Hotel auf die Pisten von Nordamerikas größtem Skigebiet (Ski-In/Ski-Out).
Im Haus befinden sich verschiedene Geschäfte, mehrere Restaurants, eine Bar, Fitnessraum, Innen- und Außenpool, Sauna und Dampfbad, 4 Hot Tubs sowie Spa-Service. Es stehen hervorragend ausgestattete Zimmer und Suiten, die über Bad/Dusche/WC, TV, Telefon, Kaffee-/Teezubereiter, sowie Föhn verfügen, zur Wahl.

Sun Peaks Grand Hotel und Conference Centre

Sun Peaks Grand Hotel****

Dieses moderne Luxus-Hotel liegt direkt an der Piste und verfügt insgesamt über 226 großzügige Zimmer, teilweise ausgestattet mit Mini-Bar, Kamin und Balkon, sowie Kaffeemaschine. Ein Fitness-raum, ein großer beheizter Außenpool mit Blick auf die Piste, Whirlpool, Dampfbad, und Sauna sind inklusive. Abends geht es in das großzügige Restaurant, in die Bar oder den Nachtclub.

The Sutton Place Hotel Revelstoke

The Sutton Place Hotel****

Das 2009 eröffnete Hotel befindet sich direkt an der Talstation der Revelation Gondola (8er Gondel). In kürzester Zeit befinden Sie sich auf 2.225 m im Revelstoke Mountain Resort. Im Winter 2011/12 wurde der dritte Gebäudekomplex eröffnet, der den Gästen einen neuen Außenpool, Hot Tub und Fitnesseinrichtungen offeriert. Jedes Zimmer bietet eine großartige Aussicht von den Columbia Mountains bis zu den Monashee Mountains.

Sunshine Mountain Lodge

Sunshine Mountain Lodge****

Die Hotelanlage befindet sich direkt im Skigebiet Sunshine Village und kann als einzige Unterkunft im Banff Nationalpark mit “Ski-in/Ski-out” aufwarten. Jeden Abend wird Programm wie Schneeschuhwandern oder Heiße Schokolade am Lagerfeuer angeboten. Daneben kann man sich im beheizten Außenpool oder der Sauna entspannen. Die Zimmer sind mit Bad/Dusche, Föhn, TV und Telefon ausgestattet.

Termine und Preise

14 Übernachtungen

VonBisDZEZ
01.12.1717.12.17€ 2.990,-€ 3.890,-
21.12.1705.01.18€ 4.950,-€ 7.390,-
06.01.1813.02.18€ 3.540,-€ 4.830,-
14.02.1801.03.18€ 3.990,-€ 5.660,-
02.03.1824.03.18€ 3.540,-€ 4.840,-
25.03.1814.04.18€ 3.430,-€ 4.530,-

Aufpreis für Mietwagen bei 2 Personen: 110,- €/Person

Preise gültig bei Buchung bis 31.08.2017

Leistungen

  • Linienflug mit Lufthansa/ Air Canada: Frankfurt - Vancouver / Calgary inkl. Flughafensteuern und Kerosinzuschlag (basierend auf der günstigsten Flugbuchungsklasse je nach Verfügbarkeit; Stand Juli 2017; Änderungen vorbehalten)
  • SUV-Mietwagen für 3-5 Personen
  • 5 Übernachtungen im Fairmont Chateau Whistler, inkl. Frühstücksbuffet
  • 3 Übernachtungen im Sun Peaks Grand Hotel, inkl. Frühstücksbuffet
  • 3 Übernachtungen im The Sutton Place Hotel in Revelstoke, inkl. Frühstücksbuffet
  • 3 Übernachtungen in der Sunshine Mountain Lodge
  • 3 Tage Skipass Whistler-Blackcomb
  • 3 Tage Skipass Sun Peaks
  • 2 Tage Skipass Revelstoke
  • 3 Tage Skipass Sunshine Village (der 3. Tag befindet sich am Abreistag und kann nicht voll genutzt werden)
  • Infos zu den Skigebieten, Pistenpläne

Nicht inbegriffen

  • Parkplatzgebühren
  • Nationalparkgebühren Banff National Park (ca. CAN$ 10,-/Tag/Person)
  • Rail & Fly ab/bis allen deutschen Bahnhöfen (2. Klasse: € 70,-/1. Klasse: € 130,-)
  • Innerdeutsche Anschlussflüge je nach Verfügbarkeit ab € 60,-
  • Nicht angegebene Mahlzeiten, Getränke
  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder (in Kanada üblich sind 15-20 %)
  • Reiserücktrittskosten-Versicherung
  • Gebühren für die Sitzplatzreservierung bei Lufthansa (je Langstrecke: € 40,-/Person)
  • Aufpreis Business-Class / upgradefähige Buchungsklasse (Miles & More)
  • Aufpreis für Mietwagen bei 1-2 Personen
Gruppe bei Whistler Heli-Skiing

Tagesaktivität

Heli-Skiing in Whistler:

PaketClassic Experience (3 Abfahrten)Elite Adventure (4 Abfahrten)Ultimate Excursion (6 Abfahrten)
Höhenmeter1.400 - 2.400m1.800 - 3.050m2.700 - 4.600m
Gruppengröße10 Personen10 Personen5 Personen
FahrkönnenSolid Intermediate / AdvancedAdvanced / ExpertExpert
05.12. - 31.01. & 16.03. - 15.04.€ 730,-€ 790,-€ 1.030,-
01.02. - 15.03.€ 790,-€ 880,-€ 1.110,-

alle Preise inklusive Steuern

Inklusivleistungen
LVS Gerät, Tiefschneeschulung, staatlich geprüfte Bergführer, Mittagessen, Après-Video-Party

Zusätzliche Abfahrten: ca. $100,-

Falls Sie in Whistler bereits Ski ausgeliehen haben, können Sie für das Heli Skiing kostenfrei auf „Fat Boys“ umsteigen. Ansonsten können Sie diese auch für ca. € 40,-/Tag ausleihen.
Die Buchung kann z.B. wegen schlechten Wetters bis 24h vorher, kostenfrei umgebucht oder auch storniert werden. Das Guthaben wird Ihnen nach Rückkehr in Deutschland zurückerstattet. Natürlich können Sie auch an mehreren Tagen mit dem Heli fliegen (ab dem 2. Tag gibt es Rabatt). Preise nur gültig bei Vorausbuchung.
Bitte beachten Sie: Die Heli-Pakete unterscheiden sich nicht nur in der Anzahl der Abfahrten sondern auch im Leistungsniveau. Eine Übersicht zur Bestimmung des richtigen Heli-Paketes sowie weitere Infos finden Sie unter

Schneemobiltour

Schneemobil-/Hundeschlitten-Touren

Die Schneemobiltour „Wilderness Run“ dauert 3 Stunden, startet um 08.00 Uhr, 11:00 Uhr und 14:00 Uhr. Preis: € 160,- pro Person. Die Tour führt ins Callaghan Valley zu einer Hütte am Sproatt Mountain und zu einem zugefrorene See auf dem Sie sich mit Ihrem Schneemobil austoben können. (weitere Touren auf Anfrage) Jeder hat sein eigenes Schneemobil.
Wer auf dem Beifahrersitz mitfährt zahlt € 130,- pro Person.

Wenn Sie lieber mit Huskies eine Hundeschlittentour unternehmen möchten, können Sie das zum Preis von ca. € 160,- pro Person buchen. Man fährt dabei zu zweit auf einem Schlitten. (alle Preise vorbehaltlich Änderungen)

Selkirk Tangiers Heliskiing

Heli-Skiing in Revelstoke

Paket3 Run Excursion15 Run Adventure210 Run Expedition3
Tage1 Tag1 Tag2 Tage
13.12.-13.01.3 Abfahrten: € 680,-Unlimitiert: € 770,-Unlimitiert: € 1.430,-
14.01.-10.03.3 Abfahrten: € 780,-5 Abfahrten: € 890,-10 Abfahrten: € 1.650,-
11.03.-07.04.3 Abfahrten: € 680,-5 Abfahrten: € 770,-10 Abfahrten: € 1.430,-

1garantiert werden 3 Abfahrten
2garantiert werden 4 Abfahrten
3garantiert werden 8 Abfahrten

alle Preise inklusive Steuern

Inklusivleistungen
Tiefschneeski (Fat Boys) und Stöcke / Snowboard, VS Gerät, Tiefschneeschulung, staatlich geprüfte Bergführer, Frühstück, „Gourmet on Mountain Lunch“, Après-Ski-Snack

zusätzliche Abfahrten: ca. € 65,- (inkl. Steuern)

Unternehmen: Selkirk Tangiers

Die Pakete werden nur an bestimmten Wochentagen angeboten (3 Abf.: Mi. / 5 Abf. Di. oder Do. / 10 Abfahrten: Fr.+Sa. oder So.+Mo.).

Pan Pacific Vancouver

Verlängerungsmöglichkeit in Vancouver

Pan Pacific Vancouver*****

Das 5 Sterne Hotel liegt ganz zentral an der Waterfront in Vancouver. Sehenswürdigkeiten und Geschäfte befinden sich in unmittelbarer Nähe. Die großzügigen, elegant und komfortabel eingerichteten Zimmer sind mit Bad/Dusche/WC, TV, Telefon, Kaffee-/Teezubereiter ausgestattet. Das Hotel verfügt über einen Fitnessraum, Saunas, Whirlpool und Außenpool.

Zusatzübernachtungen

NächteDZEZ
1 Nacht€ 110,-€ 190,-

Preis pro Person inkl. Frühstücksbuffet (gültig bei Buchung bis 15.10.2017)

Anforderungen/Voraussetzungen

Whistler, Sun Peaks und Sunshine Village bieten für alle Skifahrer genügend Auswahl auf- und abseits der Piste. Revelstoke ist vor allem für gute und sehr gute Skifahrer geeignet, die sich einmal im Tiefschnee probieren wollen.

Klima

In Whistler ist das Klima ähnlich wie in den Alpen. Gute, warme Kleidung (in Lagen) ist unverzichtbar. Durch die Nähe zum Pazifik sind die Temperaturen hier eher moderat, es wird nur ganz selten kälter als –10°C. Der Ort Whistler liegt auf nur 600 m in den Coast Mountains, die bekannt sind für ihr maritimes Klima und reichhaltige Schneefälle. Am Berg kann es äußerst kalt werden. Skifahren ist bis auf 2.300 m möglich.
Auch in Sun Peaks ist das Klima ähnlich wie in den Alpen. Gute, warme Kleidung (in Lagen) ist ebenso unverzichtbar. Allerdings sind die Temperaturen durch die relative Nähe zum Pazifik eher moderat und es wird nur ganz selten extrem kalt. In Revelstoke kann es schon kälter sein. Noch weiter im Osten in Banff ist es trockener und die Temperaturen können bei Kaltlufteinbrüchen auch bis zu -30°C betragen. Dies ist im März jedoch sehr selten. Gute, warme Kleidung (in Lagen) ist unverzichtbar. Eine Gesichtsmaske kann vor Ort gekauft werden.

Ausrüstungsliste

  • 1 Reisetasche oder Koffer
  • 1 Tagesrucksack ca. 30 – 40 Liter Volumen, für Flug als Handgepäck verwenden
  • (maschinenlesbarer) Reisepass, noch mind. 6 Monate gültig bei Rückreise
  • Flugticket
  • Kreditkarte, etwas Bargeld in CAN $, evtl. Reiseschecks/Travellerschecks
  • 1 Paar Skischuhe (am besten ihre eingefahrenen Skischuhe)
  • 1 Paar Skier, Stöcke
  • 1 Paar Sport- oder Turnschuhe oder Sandalen
  • 1 Paar Winterschuhe mit guter Profilsohle
  • 1 Anorak, wind- und wasserdicht mit Kapuze (am besten aus Goretex)
  • 1 Überhose, wind- und wasserdicht (am besten aus Goretex)
  • oder ein Skioverall
  • 1 Pullover/Jacke (Wolle oder Faserpelz)
  • warme Freizeitkleidung für abends
  • warme Mütze und Handschuhe
  • lange Unterwäsche
  • 1 Thermosflasche
  • Sonnenbrille, Sonnencreme
  • Skibrille, Gesichtsschutz
  • Fotoausrüstung, Fernglas
  • Taschenmesser
  • persönliche Medikamente
  • Badebekleidung
Revelstoke Mountain Resort
Revelstoke
Revelstoke
Powder in Sun Peaks
Powder in Sun Peaks
Sun Peaks
Sun Peaks
Karte: Sunshine Village
Karte: Sunshine Village
Whistler bei Nacht
Whistler bei Nacht
Heli-Skiing in Whistler
Heli-Skiing in Whistler